Illuminati

Angels & Demons (2009), US Laufzeit 138 Minuten, FSK 16, Thriller, Abenteuerfilm, Kinostart 13.05.2009


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.4
Kritiker
57 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.6
Community
26547 Bewertungen
244 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Ron Howard, mit Tom Hanks und Ewan McGregor

Und was haben die Illuminaten damit zu tun? – Diese Frage stellt sich Tom Hanks in Dan Browns Buchverfilmung tatsächlich und die Antwort entscheidet über Leben und Tod.

Robert Langdon (Tom Hanks), der berühmte Symbologe, ist nach seinen Entdeckungen in Frankreich wieder zurück ins alltägliche Unileben gekehrt. Doch die Sakrilege wollen ihn nicht in Frieden lassen. Er wird von Mitgliedern des Vatikans um Hilfe gebeten und das kann nur eins bedeuten: die Kirche steckt in großen Schwierigkeiten. Der letzte Papst verstarb kürzlich und die Wahl des Nachfolgers steht kurz bevor. Genau diesen Zeitpunkt scheint sich die mysteriöse Untergrundgruppe der Illuminaten ausgesucht haben, um einen Rachakt zu verüben. In einer kryptischen Nachricht wird verkündet, dass ein Kardinal nach dem anderen umgebracht werden soll. Zusammen mit der CERN-Wissenschaftlerin Vittoria Vetra (Ayelet Zurer), muss er die Zeichen deuten und einen geheimen Weg durch Rom finden, um die Papstwahl zu retten. Dabei bauen sie auf die Unterstützung des Camerlengo (Ewan McGregor) und der Schweizer Garde (Stellan Skarsgård, Pierfrancesco Favino und Thure Lindhardt).

Hintergrund & Infos zu Illuminati
Für den Dreh des Films bekamen die Studios keine Erlaubnis auf dem St Peters Platz zu filmen, da der Vatikan vom Thema des Films und Dan Browns Roman weniger begeistert war. Zweckmäßig musste eine Attrappe des Platzes gebaut werden. Der Vatikan setzte ebenso viel daran, die Veröffentlichung des Filmes zu verhindern und scheiterte, jedoch konnte Illuminati aus den meisten italienischen Kinos verbannt werden. Ursprünglich sollte Vittoria von Naomi Watts gespielt werden und Remo Vinzens sollte als Camerlengo dienen. Clint Eastwood soll Interesse daran bekundet haben, die Regie zu übernehmen. Nach The Da Vinci Code – Sakrileg hatte jedoch Ron Howard Ansprüche auf den Regiestuhl. (LB)

  • 37795279001_1860789615001_th-5061da84c7e7b0e4d26873d8-1592194020001
  • 37795279001_1860692503001_th-5061c8f53a0eb0e4e1137d7f-782203298001
  • Illuminati - Bild 6422915
  • Illuminati - Bild 1410952
  • Illuminati

Mehr Bilder (26) und Videos (6) zu Illuminati


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Illuminati
Genre
Verschwörungsthriller, Abenteuerfilm, Thriller
Zeit
Gegenwart
Ort
Vatikan
Handlung
Bombendrohung, Geplanter Mord, Illuminati, Katholische Kirche, Papst, Roman, Symbolik, Symbologe, Verschwörung
Stimmung
Aufregend, Spannend
Tag
Bestsellerverfilmung, Romanverfilmung
Verleiher
Sony Pictures Releasing GmbH
Produktionsfirma
Brian Grazer/John Calley, Columbia Pictures, Imagine Entertainment, Sony Pictures Entertainment

Kritiken (26) & Kommentare (239) zu Illuminati

Fans dieses Films mögen auch