Mit Spannung erwartet

Zombie-Serie The Walking Dead erobert TV-Welt

21.08.2010 - 09:00 Uhr
13
22
Der Cast von The Walking Dead
© AMC
Der Cast von The Walking Dead
Im Oktober startet The Walking Dead auf dem US-Sender AMC, bald darauf auch weltweit. Die TV-Serie basiert auf der gleichnamigen Comic-Reihe von Robert Kirkman und wurde von Frank Darabont für das Fernsehen adaptiert. Wir sind schon ziemlich gespannt auf die Untoten in Serie.

Im Oktober startet die TV-Serie The Walking Dead im amerikanischen Fernsehen. Wie Ihr vor kurzem bei uns lesen konntet, hat der US-Sender AMC sämtliche internationalen TV- und Home Video-Rechte an die Fox International Channels verkauft. Das bedeutet für uns: Vielleicht schon dieses, aber spätestens nächstes Jahr werden die Zombies auch über unsere Fernsehbildschirme flimmern, dann zunächst leider nur auf dem Bezahlsender Fox über Sky.

The Walking Dead basiert auf der gleichnamigen, populären Comicbuch-Reihe von Robert Kirkman, der als Ko-Produzent fungiert und auch das Drehbuch für eine der sechs Episoden der ersten Staffel verfassen durfte. Als Produzent und Regisseur bei der Pilotfolge fungiert der Macher der Serie, Frank Darabont, der vor allem für seine Stephen King-Adaptionen Die Verurteilten, Der Nebel und The Green Mile bekannt ist. Die anderen fünf Episoden sollen voraussichtlich von Michelle MacLaren inszeniert werden, die zuletzt an der Krimi-Serie Breaking Bad beteiligt war.

Nachdem die AMC-Macher das erste Comic gelesen hatten und das große Potential hinter dieser Geschichte sahen, bestellten sie eine ganze Reihe, die ihnen Robert Kirkman prompt lieferte. Mittlerweile gibt es genügend Material, um die Serie über mehrere Staffeln fortzuführen. Im Gegensatz zu den Comics, die in schwarz und weiß illustriert sind, wird die TV-Adaption allerdings in Farbe auf dem Bildschirm zu sehen sein.

Frank Darabont vertraut auf eine Besetzung, die erstaunliche physische Ähnlichkeit mit den Comicfiguren aufweist. In der Hauptrolle als Sheriff Rick Grimes ist Andrew Lincoln zu sehen, der bei uns mit Tatsächlich … Liebe in den Kinos war. Seine Ehefrau spielt die aus Prison Break bekannte Sarah Wayne Callies. Für die Rolle seines Kollegen Shane wurde Jon Bernthal (Der Ghostwriter) verpflichtet.

In der ersten Episode erwacht Rick Grimes nach einer Schussverletzung aus dem Koma und findet eine Welt vor, in der sich eine Handvoll Überlebende gegen Horden von Zombies verteidigen müssen. Allerdings sind die Zombies nach Aussage des Autors bloß das Beiwerk für eine Geschichte über Menschen und ihre Beziehungen zueinander im Angesicht des Grauens. Wie Überlebende unter dem Druck des Horrors selbst zu sadistischen Monstern werden und nach der Außenwelt auch die Innenwelt der Figuren der Zerstörung ausgeliefert ist, das ist das zentrale Thema der Erzählung. Allerdings hält sich die Serie nicht haarklein an die Comic-Vorlage, sondern genehmigt sich einige Abweichungen. “Ich möchte, dass Comic und Fernsehserie getrennte Existenzen führen und dass die Serie so viele Überraschungen wie möglich bereithält”, ließ Robert Kirkman auf der Comic Con in San Diego verlauten.

Wir sind schon ziemlich gespannt auf die Untoten in Serie.

Mehr Untote findet ihr im Horror-Club.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News