Mark Pellegrino

Beteiligt an 37 Filmen (als Akteur) und 36 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Mark Pellegrino
Geburtstag: 9. April 1965
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 34

Mark Pellegrino wurde am 9. April 1965 in Los Angeles geboren und ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Besonders bekannt ist er für seine zahlreichen Serienrollen, unter anderem in Being Human und Supernatural.

Biografie
Der in Los Angeles, Kalifornien, geborene Schauspieler Mark Ross Pellegrino hat sowohl italienische, russische als auch schwedische Wurzeln. Schon Ende der 1980er Jahre machte er seine ersten Schritte als Schauspieler. Nach seinem Spielfilmdebüt in Fatal Beauty verkörperte er kleinere Rollen in Filmen wie Lethal Weapon 3 - Die Profis sind zurück und The Big Lebowski und spielte in den erfolgreichen Serien Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI und New York Cops - NYPD Blue mit.

Im März 2009 wurde Mark Pellegrino als Jacob in der fünften und sechsten Staffel der ABC-Serie Lost gecastet und übernahm damit eine tragende Rolle. Nachdem er bereits einige Jahre zuvor für die Rolle des Castiel in Supernatural vorgesprochen hatte und den Part letztendlich an Misha Collins abtreten musste, ergatterte Pellegrino ebenfalls 2009 die Rolle des Lucifer in der Dämonenserie. Weitere Serienrollen übernahm der Amerikaner in der Fantasyserie Being Human, außerdem in The Tomorrow PeopleThe Returned und Quantico. (LM)

Populäre Filme

von Mark Pellegrino

Komplette Filmographie

News

die Mark Pellegrino erwähnen
Bad Turn Worse

Lost-Star in erstem Trailer zum Thriller Bad Turn Worse Veröffentlicht

Nicht umsonst heißt es in einem Gebot der Bibel: Du sollst nicht stehlen. In Bad Turn Worse ignorieren drei Teenager diese Aufforderung und geraten prompt an einen soziopathischen Gangster, der sie in eine gefährliche Situation bringt. Mehr

Alle 1 News

Kommentare zu Mark Pellegrino