Vergessene Welt - Jurassic Park

The Lost World: Jurassic Park

US · 1997 · Laufzeit 129 Minuten · FSK 12 · Abenteuerfilm, Actionfilm, Science Fiction-Film, Fantasyfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.4
Kritiker
82 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.8
Community
20261 Bewertungen
166 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Steven Spielberg, mit Julianne Moore und Jeff Goldblum

Vier Jahre sind vergangen, seitdem der Jurassic Park von T-Rex & Co verwüstet wurde. Jedoch erfährt Jeff Goldblum von einer weiteren Anlage, aus der er Hals über Kopf seine vor Ort forschende Freundin befreien muss.

Handlung von Vergessene Welt – Jurassic Park
Es sollte die Attraktion der Menschheitsgeschichte werden. Mit dem Jurassic Park wollte sich Dr. John Hammond (Richard Attenborough) einen Lebenstraum erfüllen, der jedoch schnell sein dramatisches Ende fand. Es sollten vier Jahre vergehen, bis Jurassic Park wieder in aller Munde sein sollte, doch diesmal liegt das Hauptaugenmerk nicht auf den als Anlage A bekannten Park auf der Isla Nublar, sondern auf einer in Vergessenheit geratenen Anlage B auf der Isla Sorna, welche einst als Forschungs- und Zuchteinrichtung diente.

Dr. John Hammond ist sich seiner vergangenen Fehler bewusst und möchte sein arg gebeuteltes Gewissen reinigen, in dem er das auf Isla Sorna völlig intakte Dinosaurier-Ökosystem schützen will, damit es nicht von geld- und machtgierigen Menschen, wie seinem Neffen Peter Ludlow (Arliss Howard), ausgebeutet wird. Hammond will ein kleines Team zusammenstellen, das nach Isla Sorna reisen soll, um das natürliche Verhalten der Dinosaurier zu dokumentieren, damit die Welt von deren Existenz mitbekommt. Auch Dr. Ian Malcolm (Jeff Goldblum) soll Teil des Teams werden, doch weigert er sich mit Händen und Füßen dagegen und verweist auf die Vorfälle im Jurassic Park. Seine Einstellung hingegen sollte sich schnell ändern, als Hammond preisgibt, dass Malcolms Freundin Dr. Sarah Harding (Julianne Moore) bereits auf der Insel sei. Schnell wird die Ausrüstung zusammengepackt und das Team mit dem Ingenieur Eddie Karr (Richard Schiff) und Fotograf Nick Van Owen (Vince Vaughn) vervollständigt. Auf der Insel angekommen, stößt das Team schnell auf Dr. Harding. Doch die Freude über das Wiedersehen währt nur kurz, ein Trupp von Großwildjägern, angeführt von Peter Ludlow, ist ebenfalls auf der Insel eingetroffen, um die Dinos in einem neuen Freizeitpark in San Diego zu präsentieren. Jetzt liegt es am kleinen Team rund um Malcolm, Peter Ludlow aufzuhalten.

Hintergrund & Infos zu Vergessenen Welt – Jurassic Park
Nach dem Jurassic Park unzählige Preis abstauben konnte und ein Einspielergebnis von einer Milliarde US-Dollar erzielte, lag eine Fortsetzung förmlich auf der Hand. Steven Spielberg schickte sich an, einen noch größeren und düsteren Film auf die Leinwand zu zaubern, der den Kinobesuchern komplett den Atem rauben sollte. Noch mehr Spezialeffekte, noch mehr Dinosaurier, noch mehr Action sollten den Erfolg vom ersten Teil einstellen. Leider gelang es Spielberg, bei einem geschätzten Produktionsbudget von 72 Millionen US-Dollar, nicht, an den großen Erfolg des ersten Teils anzuknüpfen. Rund 600 Millionen US-Dollar wurden es am Ende, dennoch waren alle begeistert und auch einige Preise gab es.

Auch der Drehbuchautor von Vergessene Welt – Jurassic Park (OT: The Lost World: Jurassic Park) ist in einer Szene des Films zu sehen: der Mann, der vor der Videothek vom T-Rex gefressen wird, ist David Koepp und wird im Abspann als ‘Unlucky Bastard’ aufgeführt. Außerdem heißt das Schiff, mit dem der T-Rex transportiert wird ‘The Venture’ – den gleichen Namen trägt auch das Schiff in King Kong. Es sind halt die kleinen Dinge, die einen Film dann auch irgendwie besonders machen. (DL)

  • 90
  • 90
  • Vergessene Welt - Jurassic Park - Bild
  • Vergessene Welt - Jurassic Park - Bild
  • Vergessene Welt - Jurassic Park - Bild

Mehr Bilder (27) und Videos (4) zu Vergessene Welt - Jurassic Park


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Vergessene Welt - Jurassic Park
Genre
Abenteuerfilm, Actionfilm, Science Fiction-Film, Fantasyfilm
Zeit
1990er Jahre, Gegenwart
Ort
Kalifornien, San Diego
Handlung
Absturz, Außer Kontrolle, Baby, Blockbuster, Chaostheorie, DNA, Dinosaurier, Exotische Insel, Expedition, Fotograf, Genetik, Großwildjäger, Helikopter, Jagd, Jäger, Kinder, Klippe, Klon, Liebe, Paläontologie, Raubtier, Schilf, Tierrechtler, Tyrannosaurus Rex, Vater-Tochter-Beziehung, Velociraptor, Wissenschaftler, Wohnmobil, Zerstörung, lebendig gefressen, Ökosystem
Stimmung
Aufregend, Spannend
Zielgruppe
Familienfilm
Tag
Blockbuster, Jurassic Park, Sequel
Verleiher
United International Pictures GmbH
Produktionsfirma
Amblin Entertainment , Universal

3 Kritiken & 164 Kommentare zu Vergessene Welt - Jurassic Park

Bf14354d25194d458d9a4c94b5549712