Highschool of the Dead

学園黙示録 Highschool of the Dead / Gakuen Mokushiroku Highschool of the Dead
Anime, Erotikkomödie, Splatterserie 2010

Banner-highschool-dead

Community

7.2Sehenswert 245 Bewertungen
von 10

Deine Wertung

Bewerte diese Serie

Während Takashi seiner einstigen Kindheitsliebe Rei nachtrauert, beobachtet er am Eingang der Schule einen seltsamen Zwischenfall. Bei diesem werden die Lehrer, die einen Mann vom Schulgelände fernhalten wollen, unwissend von einem Zombie gebissen und verwandeln sich selbst in jene. Takashi eilt er in das Klassenzimmer zurück und bittet nachdrücklich seine engsten Freunde die Schule zu verlassen.

edit trailer admin admin Moviemaster:Series

So gewinnen Takashi, Rei und ihr Freund Hisashi den notwendigen Vorsprung, bevor es in der Schule zu einer Massenpanik kommt. Auf der Flucht kommt es dennoch zu einem Zwischenfall bei dem Hisashi, die Kraft der Zombies unterschätzend, von einem gebissen wird. So retten sie sich zunächst auf das Dach der Schule, um sich dort zu verbarrikadieren…


Cast & Crew

Schauspieler

Forum 1 Thema Neues Thema hinzufügen

Antworten Letzter Beitrag
erscheinung von der zweiten staffel kevin.eske.7: wird am 5.9.2012 erscheinne... mehr 2

Kommentare

über Highschool of the Dead

Sakura21

Kommentar löschen
5.5Geht so

Der Anime ist spannend und fesselt ab der ersten Folge. Er beinhaltet nur viele Brüste und Höschen. Und ja, ich weiß, das das in Animes so ist, aber so übermäßig muss es doch auch nicht sein

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

VFresh

Kommentar löschen
8.0Ausgezeichnet

Blut, Zombies und viele nackte vollbusige Frauen. Also Jungs schauts euch an !

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

AnimeGamingTV

Kommentar löschen
10.0Herausragend

Zombies, Gewalt, Blut und richtig dicke Möpse ein reiner Anime für Männer!

bedenklich? 1 Mitglied gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

alex.auer.359

Kommentar löschen
4.0Uninteressant

Die ersten 3 Episoden habe ich geliebt! sie waren sowohl spannend als auch fesselnd. Habe mich total darauf eingestellt das der Anime so richtig in Richtung Zombies und den Überlebenskampf geht, aber was sehe ich dann?
Nur noch purer Ecchi, die Episoden sind beinahe unnötig, die Charaktere sind OP? Die ganze Menschheit geht zu Grunde und paar Oberschüler machen eine auf Matrix und schlachten Horden von Zombies ab und Kratzer..

Und vor allem die OVA, soll das überhaupt noch ein Hentai werden?

Dieser Anime viel bei mir sofort von 10* auf 3* ... eine grandiose Enttäuschung und Vergewaltigung meines Geschmackes.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

reaLdreamer

Kommentar löschen
8.5Ausgezeichnet

Genre: Trifft alles gut zu was der Genre verspricht, dennoch finde ich ist in dieser Serie die Genre Romance eher wenig zutreffend.

Story: Die Story klingt für s Erste nicht gerade vielversprechend, doch da täuscht man sich gewaltig. Es ist meiner Meinung von der Story her alles gut, manchmal ein wenig zu eintönig. Das einzige was mich am meisten an der Story stört ist das Ende. Da hätte man sich wirklich etwas mehr Mühe geben können, denn das Ende hat viel zu viele offene Fragen dagelassen, die auch ziemlich wichtig sind. Meiner Meinung nach hat es gerade mal in der Mitte der Story aufgehört. Man weiss nicht ob sie überleben und wie diese Zombies entstanden sind und auch nicht wie sie sich davon befreien können und die Welt retten können ist auch offengeblieben. Man sollte meiner Meinung nach ne zweite Staffel herausbringen.

Animation/Bilder: Sehr schön gemacht alles was mir besonders gut gefallen hat.

Charaktere: Im Prinzip haben mir alle Charaktere gefallen, doch hat man nicht gerade viel über die Hintergründe der Charaktere gesehen.. Auch diese Dreiecksbeziehung zwischen Saoko, Rei und Takashi hat mich ziemlich aufgeregt. Denn ich bin für Team Rei x Takashi!!

Musik: Alles super in Szene gesetzt und das Opening ist einfach nur Hammer !!

Highschool of the Dead (H.O.T.D) ist für mich mal ein abwechslungsreicher Anime. Ich bin mir sicher fast jeder kennt diese Zombiegeschichten, wo sich Zombies verbreiten und Menschen fressen die dann auch zu Untoten erwachen. Ja hab ich mir gedacht. Eine Serie die genau dies verspricht und meiner Meinung nach am Besten verkörpert hat. Im Gegensatz zu anderen Zombie Filmen fand ich diesen am Besten umgesetzt. Waffen bereit halten, schiessen, kämpfen und rennen der übliche Ablauf von HOTD, was eigentlich ziemlich monoton klingt, dennoch aber nicht so ist was mir sehr gefallen hat und spannend vorkam. Anfangs war ich etwas skeptisch , diese Serie zu beginnen, doch es hat sich gelohnt. Auch wenn ich schwache Nerven habe, mit der Zeit gewöhnt man sich an die Zombies und es gibt auch lustige Momente. Ich empfehle HOTD jedem, der auf Zombies, Blut, Waffen und vieeel grosse Brüste steht. Denn aus diesen Teilen besteht die Serie, was ich gar nicht so schlecht finde, denn es wurde alles sehr gut umgesetzt. Mich stört diese Riese Menge an Echhi grundsätzlich nicht besonders, dennoch kann man es ein wenig übertreiben mit dem Monster Titten Gewackel :D

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir 2 Antworten

Morissa

Antwort löschen

Die Srie geht noch weiter, das steht bereits fest. Es wurde nur pausiert, da der Manga auch pausierte und nicht klar war ob, wann und wie es weitergeht.
Mit dem Rest stimme ich überein, vor Allem mit dem letzten Satz :D


reaLdreamer

Antwort löschen

Haha schön dass wir einer Meinung sind :)

Wirklich ? Dass freut mich sehr :D Ich hab nur so Gerüchte gehört aber dass es wirklich weitergeht hab ich nicht gedacht ^^ War ja ein viel zu offenes Ende.


Kisuke

Kommentar löschen
4.0Uninteressant

Ehrlich gesagt kann ich HOTD nicht ausstehen, für mich passen ecchi und Zombies nicht zusammen, vorallem stehe ich nicht auf Frauen die größere Brüste wie Ihre eigenen Köpfe haben.
Desweiteren, mag es zwar sein das der Anfang etwa so war: Alter, das wird sicher ein geiler Slasher Anime.
Jedoch ändert sichd as ab der zweiten Episode und ich musste miterleben wie ein Anime der am Anfang soviel versprechend aussah ins lächerliche gezogen wurde.
Zombies+Ecchi+Humor = Nicht meine Welt.
Ich mag generell keine Ecchi Animes, oder hentais die ein oder andere etwas perversere Szene nun gut, aber bitte nicht die ganze Zeit und auch nciht während einer Zombie Apocalypse.
Dazu kommt noch das Liebesdrama, was man hinten und vorne nicht ernst nehmen kann, die eine sagt Sie hasst ihn und will da sie betrunken ist in der nächsten Episode Sex mit dem selben haben.

Wie gesagt, wer sowas mag nagut, jedoch ist es nicht mein Geschmack deswegen bekommt er nur 4 Punkte und 3 davon sind wegen der guten Animation.

bedenklich? 2 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir 4 Antworten

dilan.or.5

Antwort löschen

Dazu gibt es nen Manga ? oO"


Kisuke

Antwort löschen

Ja, frag mich aber nicht nach dem genauen Namen, ich glaube der hat 3 Teile wen ich mich nicht irre.


DarkAssassin

Kommentar löschen
6.0Ganz gut

Zum Glück nimmt sich die Serie selbst nicht allzu ernst... :D Ganz passable Serie, aber besitzt (zumindest für mich) keinen Wiederholungswert.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

PommesPapst

Kommentar löschen
7.5Sehenswert

So viel Tiefgang wie meine Oma unter den Achseln, aber durchaus unterhaltsamer.

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

BeatStoker

Kommentar löschen
10.0Herausragend

HOTD ist sicher nichts für jeden. Mein bester Kumpel schaut mich immer schräg an, wenn ich sage, dass es einer meiner Lieblingsanimes ist. Meine Schwester dagegen findet den Anime genauso gut wie ich.
Ich seh ihn nicht mal als Trash Anime. Er ist klasse gezeichnet und animiert und die Synchro ist auch okay. (Hab ihn erst auf englisch gesehen, war deutlich besser als auf deutsch.)
Ja klar hier wird viel mit dem Thema Sex gespielt und es gibt keine Folge wo keine Brüste wackeln oder Höschen zusehen sind, aber das gehört halt zu einem Ecchi Anime. Da ich Horrorfilme liebe, war HOTD natürlich genau mein Geschmack. Zombies und Schusswaffen, einfach klasse. Nicht zu vergessen Baseballschläger und Katanas.
Die Charaktere in HOTD sind alle unterschiedlich und viele haben ihre eigenen Probleme mit der Vergangenheit oder Gegenwart. Der Zuschauer kann sich somit super mit ihnen identifizieren.
Die Serie ist oft lustig, witzige Sprüche, witzige Situationen und so weiter, was die Stimmung immer etwas auflockert. Aber es gibt auch traurige und düstere Momente.

HOTD ist sicher nicht für jeden, aber wenn ihr Zombies mögt und ein bisschen Ecchi abkönnt, dann solltet ihr die Serie auf jedenfall gucken!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

Schlopsi

Kommentar löschen
5.0Geht so

Brüste, Hintern und Höschen fliegen dem Zuschauer hier genauso wie Blut und Kugeln regelmäßig in Matrix-Manier entgegen. Tiefgang? Pfft! Braucht man auch nicht, wenn man nach Trash sucht! Erst zum Ende hin wird die Serie richtig interessant, mit ihren hübschen Endzeitbildern. Leider wirds dann auch erst richtig patethisch, naja, passt ja zum trashigen Grundton.
Die einen werden es mögen, die anderen wohl eher lächelnd nach was anderem suchen. Wenn's um Untote geht, bleibe ich doch lieber bei Alucard und Co. in "Hellsing" ;)

PS: Die OVA schießt den Vogel komplett ab *hust*

bedenklich? 3 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir 1 Antworten

dilan.or.5

Antwort löschen

kann mich nur anschließen xD Aber wenn man was trashiges gucken will, ist es ok xD


Kommentar schreiben | Alle Kommentare (19)


Genre
Anime, Erotikkomödie, Splatterserie, Endzeitserie, Mysterythriller, Horrorserie
Zielgruppen
Über 18, Über 18 (Gewalt), Über 18 (Sex)
Zeit
Schulzeit