7.2

Acht Berge

Kinostart: 12.01.2023 | Italien, Belgien, Frankreich (2022) | Drama | 147 Minuten | Ab 6
Originaltitel:
Le otto montagne

Acht Berge ist ein Drama aus dem Jahr 2022 von Felix Van Groeningen und Charlotte Vandermeersch mit Lupo Barbiero und Cristiano Sassella.

Im italienischen Drama Acht Berge, nach einem Buch von Paolo Cognetti, stoßen zwei ungleiche Männer nach langer Trennung ins Gebirge vor, um an ihre alte Freundschaft anzuknüpfen.

Aktueller Trailer zu Acht Berge

Komplette Handlung und Informationen zu Acht Berge

Der kleine Pietro zieht mit seiner Familie aus der Stadt tief ins Herz des Aosta-Tals im nordwestlichen Italien. Dort schließt er eine von Abenteuern und Erkundungstouren durch die Berge geprägte Freundschaft mit dem Hirtenjungen Bruno. Doch über die Jahre entfernen sie sich voneinander, Pietro zieht in die Welt hinaus, Bruno bleibt zurück.

Erst zwanzig Jahre später kehrt Pietro in sein Heimatdorf zurück. Er will Frieden mit seiner Vergangenheit schließen. Während die zwei erwachsenen Männer sich erneut auf Wanderungen ins Gebirge begeben, sinnen sie über ihre Lebensentscheidungen und ihre Freundschaft nach. (SR)

Schaue jetzt Acht Berge

Pressestimmen

1 Pressestimmen zu Acht Berge

5
Die Pressestimmen haben den Film mit 5 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Acht Berge

7.2 / 10
114 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
4

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

105

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

13

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare