Originaltitel:
Aileen: Life and Death of a Serial Killer
Aileen: Leben und Tod einer Serienmörderin ist ein Investigativer Dokumentarfilm aus dem Jahr 2003 von Joan Churchill und Nick Broomfield mit Aileen Wuornos, Nick Broomfield und Terry Humphreys-Slay.

Komplette Handlung und Informationen zu Aileen: Leben und Tod einer Serienmörderin

Im Januar 1991 wurde in den USA Aileen Wuornos verhaftet, die sieben Menschen auf dem Gewissen hatte. Sie wurde zum Tode verurteilt und 2002 hingerichtet. Die Filmemacher, die am Tage vor der Hinrichtung noch mit der Mörderin redeten, erzählen die Geschichte einer psychisch schwer gestörten Frau und ihrer Taten, nehmen aber auch das amerikanische Justizsystem ins Visier.

Schaue jetzt Aileen: Leben und Tod einer Serienmörderin

Leider ist Aileen: Leben und Tod einer Serienmörderin derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Regisseur/in
Kameramann/frau
Regisseur/in
Produzent/in

0 Videos & 1 Bild zu Aileen: Leben und Tod einer Serienmörderin

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Aileen: Leben und Tod einer Serienmörderin

7.2 / 10
57 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
71
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Brave Mädchen tun das nicht