Art School Confidential ist ein Komödie aus dem Jahr 2006 von Terry Zwigoff mit Max Minghella, Sophia Myles und Matt Keeslar.

Art School Confidential von Terry Zwigoff basiert lose auf dem gleichnamigen Comic von Daniel Clowes, in dem er satirisch überspitzt seine Erfahrungen auf der Kunsthochschule verarbeitet.

komplette Handlung anzeigen

Schaue jetzt Art School Confidential

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Art School Confidential
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
Art School Confidential
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Art School Confidential

6.5 / 10
192 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
142
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
10
Nutzer haben
kommentiert

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Art School Confidential

Handlung von Art School Confidential
"I am a genius. I am the greatest artist of the twentieth century." - Jerome Platz (Max Minghella) weiß schon als Kind, was er will; Bescheidenheit geht anders. Doch als er seinem Traum nach Genialität mit der Immatrikulation am Strathmore Institute näher zu kommen scheint, stehen auf seinem Lehrplan zunächst ein paar Lektionen in Demut.

Kunst, wie sein Lehrer Professor Sandiford (John Malkovich) sie versteht und wie seine Kommilitonen, allen voran Konkurrent Jonah (Matt Keeslar), sie praktizieren, kommt hier noch lange nicht von Können. Einzig die Bekanntschaft mit Audrey (Sophia Myles), dem bezaubernden Mädchen, das Modell steht, und dem verkannten Künstler Jimmy (Jim Broadbent) sorgt dafür, dass Jerome nicht völlig der Frustration und Desillusion anheim fällt. Als sich jedoch eine Reihe von Würgemorden in unmittelbarer Nähe des Campus' ereignen, erfährt Jeromes Schicksal eine unerwartete Wendung.

Hintergrund & Infos zu Art School Confidential 
Wie schon bei Ghost World aus dem Jahre 2001 führte Terry Zwigoff (Bad Santa) auch fünf Jahre später wieder bei der Adaption einer Geschichte aus der doppelt (schreibend wie zeichnend) verwendeten Feder Daniel Clowes' Regie. Umfasst die Vorlage zu Ghost World immerhin 80 Seiten, sind es derer bei Art School Confidential gerade einmal vier. Eigentlich als Füllsel für seine Eightball-Veröffentlichungen gedacht (in Ausgabe 7), entwickelte der Kurz-Comic binnen kurzer Zeit ein publizistisches Eigenleben, sah doch jeder Kunststudent sein eigenes Hochschulleben hier aufgezeigt. Dem Film, zu dem Clowes selbst das Drehbuch schrieb, war dieses Schicksal nicht beschieden: Weder bei Kritikern noch an den Kassen kam Art School Confidential, der beim Sundance Film Festival uraufgeführt wurde, sonderlich gut an. (EM)

Originaltitel
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
Genre
Handlung
Cast
Crew
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Produzent/in
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Trailer, Videos & 22 Bilder zu Art School Confidential

Filme wie Art School Confidential

508d21d13a654be8872fe7baf8d689ef