7

Birds of Passage

Kinostart: 04.04.2019 | Kolumbien, Dänemark, Mexiko (2018) | Drama, Thriller | 125 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
Pájaros de verano

Birds of Passage ist ein Drama aus dem Jahr 2018 von Cristina Gallego und Ciro Guerra mit Carmina Martinez und José Acosta.

Das Drama Birds of Passage erzählt anhand einer Ureinwohner-Familie, die Marihuana verkauft, von den Ursprüngen des kolumbianischen Drogenhandels.

Aktueller Trailer zu Birds of Passage

Komplette Handlung und Informationen zu Birds of Passage

Birds of Passage spielt in den 1970ern in der Guajira-Wüste in Kolumbien. Hier wird eine einheimische Wayuu-Familien in den Drogenhandel verwickelt, als sie beginnt, Marihuana an junge US-Amerikaner zu verkaufen. Das Geschäft blüht auf und sie erlangen schnell Reichtum und Macht. Mit dem Profit müssen sie jedoch auch die gewaltsamen Nebenwirkungen des gefährlichen Geschäfts kennenlernen, als Gier, Leidenschaft und Ehrgefühl aufeinanderprallen und einen Krieg in den eigenen Reihen entfachen, der die eigene Kultur und Traditionen für immer zu zerstören droht. (ES)

Schaue jetzt Birds of Passage

Pressestimmen

13 Pressestimmen zu Birds of Passage

8.4
Die Pressestimmen haben den Film mit 8.4 bewertet.
Aus insgesamt 13 Pressestimmen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Birds of Passage

7 / 10
246 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
2

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

194

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

22

Nutzer haben

kommentiert

3.
Platz
14.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare