Die besten Filme - Kultur

  1. US (2012) | Buddy-Film, Kriminalfilm
    Robot and Frank - Zwei diebische Komplizen
    7
    7
    384
    75
    Buddy-Film von Jake Schreier mit Frank Langella und James Marsden.

    Der Regie-Newcomer Jake Schreier zeigt uns in Robot and Frank die wundersame Freundschaft zwischen Frank Langella und einem charmanten Pflegeroboter, der sein Komplize wird.

  2. 7.1
    6.9
    113
    71
    Slapstickkomödie von Claude Zidi mit Louis de Funès und Coluche.

    In dieser Kultkomödie spielt der Meister der Grimassen, Louis de Funés, einen Restaurantkritiker in großer Krise.

  3. DE (2010) | Ehedrama, Familiendrama
    7.5
    7.1
    222
    59
    Ehedrama von Feo Aladag mit Sibel Kekilli und Florian Lukas.

    In Die Fremde geht es um eine türkische Familie in Berlin, die an ihren Traditionen zerbricht.

  4. 7.1
    7
    344
    50
    Romantische Komödie von Michael Showalter mit Kumail Nanjiani und Zoe Kazan.

    In der romantischen Komödie The Big Sick versuchen Kumail Nanjiani und Zoe Kazan eine Beziehung zu führen, ohne dass diese an den kulturellen Unterschieden ihrer Familien zerbricht.

  5. DE (2011) | Dokumentarfilm
    7
    8
    306
    28
    Dokumentarfilm von Carmen Losmann.

    Work Hard – Play Hard handelt vom Optimierungsstreben in unserer Arbeitswelt, von nonterritorialen Arbeitsplätzen, Challenges, Teambildung und in erster Linie der Ressource Mensch.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. CO (2018) | Drama, Thriller
    7
    7.4
    194
    22
    Drama von Cristina Gallego und Ciro Guerra mit Carmina Martinez und José Acosta.

    Das Drama Birds of Passage erzählt anhand einer Ureinwohner-Familie, die Marihuana verkauft, von den Ursprüngen des kolumbianischen Drogenhandels.

  8. 7.7
    7.6
    181
    26
    Musikdokumentation von Jörg A. Hoppe und Miriam Dehne mit Mark Reeder und Blixa Bargeld.

    Der semidokumentarische B-Movie: Lust & Sound in West-Berlin 1979-1989 zeichnet das Leben und Treiben von Musikern im Westteil der deutschen Hauptstadt in den Jahren vor der Wende nach.

  9. NZ (1994) | Sozialdrama, Drama
    7.4
    7
    240
    48
    Sozialdrama von Lee Tamahori mit Mere Boynton und Shannon Walker Williams.

    Mit ihren fünf Kindern leben Jake und Beth, Abkömmlinge vom Stamm der Maori, in einem tristen Vorort einer neuseeländischen Großstadt. Jake verbringt seine Zeit zumeist im Pub, wo er seine Männlichkeit gerne mit Fäusten unter Beweis stellt, und auch zuhause regiert er gerne mit eiserner Hand. Beth gibt sich alle Mühe die Familie zusammenzuhalten - was ihr allerdings nicht gelingen will. Sie versucht ihren Mann mit allen Mitteln von seinen brutalen Saufkumpanen fernzuhalten, aber eine Tages geschieht eine folgenschwere Katastrophe. Doch das traumatische Ereignis setzt bei Beth endlich einen Prozess des Umdenkens in Gang. Die Gewalt, die von Jake und seiner Welt ausgeht, will sie nicht länger hinnehmen.

  10. 6.8
    6.1
    87
    56
    Animationsfilm von Peter Sohn.

    Im Pixar-Animationsfilm Elemental versucht ein ungleiches Paar in der Stadt der Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde mit den Gemeinsamkeiten und Unterschieden der anderen zurechtzukommen.

  11. CA (2013) | Komödie, Drama
    6.7
    6.1
    109
    43
    Komödie von Don McKellar mit Brendan Gleeson und Taylor Kitsch.

    In der Komödie Die große Versuchung versucht Brendan Gleeson als Ortsvorsteher Jungarzt Taylor Kitsch in einer kleinen Küstenstadt zu halten.

  12. 6.6
    5.2
    106
    28
    Fantasyfilm von Johannes Schaaf mit Radost Bokel und Mario Adorf.

    Momo ist die Verfilmung des gleichnamigen Buches von Michael Ende, in der ein Waisenmädchen es mit den grauen Herren der Zeit zu tun bekommt.

  13. FR (2022) | Drama
    7.1
    7.3
    54
    6
    Drama von Davy Chou mit Park Ji-Min und Guka Han.

    Im Drama Return to Seoul kehrt die 25-jährige Französin Freddie (Park Ji-Min) zum ersten Mal in ihr Geburtsland Korea zurück. Seit ihrer Adoption durch ein französisches Pärchen hat sie ihr Leben in Frankreich verbracht. Beim Besuch in Seoul findet sie in Tena eine Freundin, die sie darin bestärkt, ihre biologischen Eltern ausfindig zu machen. Doch auf dieser Reise erwartet Freddie eine Überraschung, mit der sie nicht gerechnet hatte,. Und obwohl sie einst in Korea zur Welt kam, sind Land und Leute ihr fremd. (SR)

  14. GT (2015) | Drama
    6.9
    6.2
    57
    12
    Drama von Jayro Bustamante mit María Mercedes Coroy und María Telón.

    Das Drama Ixcanul (OT: Ixcanul Volcano) von Regisseur Jayro Bustamante erzählt von der 17-jährigen María, verkörpert von María Mercedes Croy, einem Maja-Mädchen, das verheiratet werden soll, sich aber nach einem Leben in Freiheit sehnt.

  15. DE (2012) | Dokumentarfilm
    7.2
    6.7
    63
    14
    Dokumentarfilm von Nana Yuriko und Britta Mischer.

    Bar25 – Tage außerhalb der Zeit ist eine Dokumentation über den legendären Club an der Spree – die Bar25.

  16. NO (2016) | Drama
    7.2
    7.5
    131
    8
    Drama von Amanda Kernell mit Lene Cecilia Sparrok und Mia Sparrok.

    In dem Drama Das Mädchen aus dem Norden wird ein wenig bekanntes Kapitel der schwedischen Geschichte beleuchtet: die Rassen-Ideologie der 1930er.

  17. 5.1
    5.2
    37
    17
    Heimatfilm von Lars Jessen mit Christian Ulmen und Katarzyna Maciag.

    Lange ist es in Hochzeitspolka her, dass Frieder Schulz (Christian Ulmen) zusammen mit seinen Jugendfreunden kräftig auf die Pauke gehauen hat. Mit der Band “Heide Hurricane“ brachten sie noch jede Party zum Kochen. Doch als ihm die aussichtsreiche Stelle als Geschäftsführer der polnischen Niederlassung eines deutschen Werkzeugherstellers unterbreitet wurde, nahm Frieder an. Kaum zu glauben, aber die polnische Provinz wurde dem einst so coolen Typen schnell zur zweiten Heimat. Frieder hat sich in Hochzeitspolka an sein doch recht spießiges Karriereleben angepasst und steht nun kurz vor seiner Hochzeit mit der Polin Gosia (Katarzyna Maciag). Höchste Eisenbahn, dass er Besuch von seinen Schulfreunden Jonas (Fabian Hinrichs), Paul (Lucas Gregorowicz), Knack (Jens Münchow) und Manni (Waldemar Kobus) bekommt. Doch so unkompliziert wie es früher war, so turbulent und schwierig wird es jetzt, denn Frieders Kumpels wollen nicht so recht in das polnische Dorfleben passen, so dass es schnell zu zahlreichen Missverständnissen kommt und der weitere Verlauf in Hochzeitspolka zunehmend im Chaos versinkt.

    Hochzeitspolka, der neue Film mit Christian Ulmen (Herr Lehmann, Maria, ihm schmeckt’s nicht!) versucht mit seinen sympathischen Darstellern und pointierten Dialogen nicht nur die komischen Untiefen von Männerfreundschaften auszuloten, sondern auch die zahlreichen Klischees und Missverständnisse zwischen den beiden Völkern Deutschland und Polen. Der Regisseur Lars Jessen hat bereits in seinem Film Dorfpunks (2009) Themen porträtiert, die in Hochzeitspolka erneut aufgegriffen werden (Provinz, Punkband, Spießertum). Jessen schrieb auch mit am Drehbuch, zusammen mit Ingo Haeb und Przemyslaw Nowakowski, dem Autor von Das Massaker von Katyn (2007). Katarzyna Maciag, die in Hochzeitspolka Christian Ulmens Verlobte spielt, ist in ihrem Heimatland Polen bereits ein Star.™

  18. DE (1971) | Drama, Sex-Film
    6.8
    7.1
    75
    5
    Drama von Dusan Makavejev mit Milena Dravic und Ivica Vidovic.

    Ein mysteriöser Film um die Lehren des Psychoanalytikers und Sexologen Wilhelm Reich, dessen Initialen den Titel des Films bilden, aber auch um die sexuelle Leidenschaft zwischen einer jungen Jugoslawin und einem sowjetischen Eiskunstläufer. Sex und Politik waren die Themen des Serben Makavejev, er konnte sie jedoch kaum öffentlich verhandeln, floh ins Surrealistische, wo er ganz gut zurechtkam.

  19. DE (2014) | Dokumentarfilm
    6.1
    6.6
    23
    10
    Dokumentarfilm von Robert Redford und Wim Wenders.

    Im Dokumentarfilm Kathedralen der Kultur porträtieren sechs bedeutenden Regisseure sechs besondere architektonischen Bauwerke der Welt – in 3D.

  20. DE (1991) | Komödie
    4.9
    4.1
    24
    45
    Komödie von Peter Timm mit Wolfgang Stumph und Claudia Schmutzler.

    In der Komödie Go Trabi Go begibt sich die ostdeutsche Familie von Wolfgang Stumph nach dem Mauerfall in ihrem Trabi auf Entdeckungstour in den Westen mit Reiseziel Italien.

  21. RO (2020) | Historienfilm, Drama
    6
    7.2
    55
    2
    Historienfilm von Cristi Puiu mit Frédéric Schulz-Richard und Agathe Bosch.

    In dem Historienfilm Malmkrog findet sich im Herrenhaus einer aristokratischen Familie eine illustrierte Runde an Menschen ein, die über den Krieg und den Frieden, das Leben und den Tod sowie die Moral und den Antichrist diskutieren und philosophieren.

  22. DE (1997) | Klamaukfilm, Komödie
    3.9
    3.2
    28
    119
    Klamaukfilm von Gernot Roll und Tom Gerhardt mit Tom Gerhardt und Hilmi Sözer.

    Von Bernd Eichinger produziert, ist Ballermann 6 die Fortsetzung mit dem Comedyduo aus Voll normaaal.

  23. US (2009) | Drama, Tragikomödie
    4.9
    5.8
    27
    6
    Drama von Sally Potter mit Simon Abkarian und Patrick J. Adams.

    "Rage" ist ein Exposé über das Leben einiger Angestellter einer New Yorker Modehauses. Gedreht im Stil einer Handykamera erzählt der Film von einem Unfall auf dem Laufsteg, der zu einem Mordfall führt.

  24. FR (2019) | Drama
    6
    5.4
    20
    6
    Drama von Fabienne Berthaud mit Cécile de France und Narantsetseg Dash.

    Im französischen Drama Eine größere Welt reist Cécile de France als trauernde Witwe in die Mongolei und versucht dort mithilfe eines Schamanen, einen Weg zurück zu sich selbst zu finden.

  25. 5.5
    4.8
    5
    6
    Komödie von Eric Lartigau mit Alain Chabat und Doona Bae.

    In der französischen Komödie #iamhere stellt Alain Chabat sein Leben auf den Kopf, um eine Koreanerin zu treffen, die er bei Instagram kennengelernt hat.

  26. DE (1998) | Drama, Komödie
    3.5
    3.1
    10
    3
    Drama von Sönke Wortmann mit Heiner Lauterbach und Axel Milberg.

    Hanno Hackmann ist aufstrebender Soziologieprofessor an der Universität Hamburg. Niemand weiß, dass er eine brisante Affäre mit seiner Studentin Babsi hat. Als er das Verhältnis beendet, hat Babsi dafür wenig Verständnis und beschuldigt ihn der sexuellen Nötigung. Sofort ruft dieser Vorwurf Hannos Konkurrenten auf den Plan, die nichts unversucht lassen, um ihn öffentlich bloßzustellen.