Borgman

Borgman

NL · 2013 · Laufzeit 118 Minuten · FSK 16 · Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.3
Kritiker
20 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.8
Community
806 Bewertungen
90 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Alex van Warmerdam, mit Jan Bijvoet und Hadewych Minis

Im niederländischen Thriller Borgman quartiert sich der gleichnamige Obdachlose bei einer gut situierten Familie ein und macht ihnen das Leben zur Hölle.

Handlung von Borgman
Camiel Borgman (Jan Bijvoet) versteckt sich im Wald in einem Erdloch, denn er wird von drei bewaffneten Männern gejagt, von denen einer ein Priester ist. Borgman gelingt die Flucht. Er kommt schließlich in eine wohlhabende Siedlung und geht von Tür zu Tür, um nachzufragen, ob er ein Bad nehmen kann. Zunächst wird er abgewiesen, doch dann öffnet ihm der Fernsehproduzent und Familienvater Richard (Jeroen Perceval) die Tür. Borgman behauptet, er kenne seine Frau Marina (Hadewych Minis), die einst Borgmans Kindermädchen gewesen sei. Marina bestreitet jedoch, Borgman zu kennen. Doch Richard hat seine Zweifel…

  • 90
  • 90
  • Borgman - Bild
  • Borgman - Bild
  • Borgman - Bild

Mehr Bilder (11) und Videos (5) zu Borgman


Cast & Crew zu Borgman

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Borgman
Genre
Thriller
Handlung
Familie, Flucht, Gewehr, Hetzjagd, Hilfe, Jagd, Jagdgewehr, Kinder, Menschenjagd, Mutter, Obdachloser, Obdachlosigkeit, Priester, Unterschlupf, Vater, Verfolgung, Verfolgungsjagd, Waffe, Wald
Verleiher
Neue Visionen, Pandastorm
Produktionsfirma
Angel Films , Epidemic , Graniet Film BV

8 Kritiken & 85 Kommentare zu Borgman