5.6

Born Yesterday – Blondinen küßt man nicht

Kinostart: 12.08.1993 | USA (1993) | Komödie | 100 Minuten | Ab 6
Originaltitel:
Born Yesterday

Born Yesterday – Blondinen küßt man nicht ist ein Komödie aus dem Jahr 1993 von Luis Mandoki mit Melanie Griffith und John Goodman.

Komplette Handlung und Informationen zu Born Yesterday – Blondinen küßt man nicht

Ex-Showgirl Billie Dawn fällt durch zwei Dinge besonders auf: ihren Bildungsmangel, der ebenso spektakulär ist wie ihr Sex-Appeal. Während offizieller Auftritte in der High Society von Washington macht sie einen Fauxpas nach dem anderen. Viel zu auffällig für ihren Freund Harry, der gerade dabei ist, seine dubiosen Geschäfte durch die Politik zu tarnen. Um sich weitere Peinlichkeiten zu ersparen, engagiert Harry den smarten Journalisten Paul, um Billie die Kunst des Small-Talks beizubringen. Paul entdeckt dabei ihre geistigen Fähigkeiten, und sie entdeckt, daß er nicht nur smart ist... Schon bald steht nicht nur deren Leben, sondern auch ganz Washington D.C. Kopf.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
USA
Altersfreigabe
Ab 6
Genre
Komödie

Schaue jetzt Born Yesterday – Blondinen küßt man nicht

1 Bild zu Born Yesterday – Blondinen küßt man nicht

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Born Yesterday – Blondinen küßt man nicht

5.6 / 10
44 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Geht so bewertet.
0

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

9

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

2

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare