Die 39 Stufen

The 39 Steps

GB · 1935 · Laufzeit 86 Minuten · FSK 16 · Thriller, Komödie, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.5
Kritiker
25 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.3
Community
678 Bewertungen
27 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Alfred Hitchcock, mit Robert Donat und Madeleine Carroll

In Die 39 Stufen führt eine Zufallsbekanntschaft für einen Touristen zu einer Odyssee durch England.

Der kanadische Tourist Richard Hannay (Robert Donat) trifft in London auf eine Frau (Lucie Mannheim), die behauptet, eine britische Spionin auf der Flucht vor ausländischen Agenten zu sein. Am nächsten Morgen taucht sie wieder bei ihm auf, ein Messer im Rücken. Sie kann nur noch etwas von Die 39 Stufen sagen, dann ist sie tot. Doch nun sind die Agenten auch hinter Hannay her, und die Polizei noch dazu, da sie ihn für den Tod der Frau verantwortlich macht. Hannay reist quer durch England, um herauszufinden, was es mit den 39 Stufen auf sich hat.

Hintergrund & Infos zu Die 39 Stufen
Zwar basiert Die 39 Stufen (OT: The 39 Steps) auf dem gleichnamigen Roman von John Buchan, es handelt sich aber um eine sehr freie Adaption durch Alfred Hitchcock. Es ist der erste in einer ganzen Reihe von Filmen des Regisseurs, bei denen ein unschuldig Verfolgter eine Reise quer durch ein Land hinter sich bringen muss.

Auch gilt der Film als der erste Hitchcocks mit einem MacGuffin, nämlich den titelgebenden 39 Stufen. Bei einem MacGuffin handelt es sich um ein Element, das die Handlung vorantreibt, für sich genommen aber bedeutungslos ist. (CD)

  • 90
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (6) und Videos (2) zu Die 39 Stufen


Cast & Crew zu Die 39 Stufen

Regie
Schauspieler

5 Kritiken & 26 Kommentare zu Die 39 Stufen