Die besten Filme - Anwesen

  1. Das Fenster zum Hof
    7.7
    8.4
    798
    188
    Thriller von Alfred Hitchcock mit James Stewart und Grace Kelly.

    In Hitchcocks Das Fenster zum Hof glaubt James Stewart beim Blick aus dem Fenster Zeuge eines Mordes zu werden.

  2. US (1984) | Mafiafilm, Drama
    8
    8
    1.582
    275
    Mafiafilm von Sergio Leone mit Robert De Niro und James Woods.

    In Es war einmal in Amerika kommt ein ehemaliger Gangster nach dreißig Jahren zurück in seine Heimat, wo er mit den Fehlern seines damaligen Lebens konfrontiert wird.

  3. US (1974) | Kriminalfilm, Thriller
    7.6
    8.2
    1.040
    131
    Kriminalfilm von Roman Polanski mit Jack Nicholson und Joe Mantell.

    Chinatown spielt im Los Angeles des Jahres 1937. Jack Nicholson ermittelt als Neo-Noir-Schnüffler im letzten Film, den Roman Polanski in den USA drehte.

  4. GB (2002) | Zombiefilm, Endzeitfilm
    7.2
    7.6
    556
    342
    Zombiefilm von Danny Boyle mit Cillian Murphy und Naomie Harris.

    In 28 Days Later von Danny Boyle erwacht ein Mann aus dem Koma, nur um festzustellen, dass es überall nur so vor Zombies wimmelt.

  5. DE (2009) | Drama, Mysterythriller
    7.4
    7.6
    950
    229
    Drama von Michael Haneke mit Christian Friedel und Leonie Benesch.

    In Micheal Hanekes prämiertem Psychorama Das weiße Band wird am Vorabend des ersten Weltkriegs ein Dorf von mysteriösen Unfällen und Überfällen heimgesucht.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. GB (2005) | Thriller, Drama
    7.3
    7.7
    671
    202
    Thriller von Woody Allen mit Jonathan Rhys Meyers und Scarlett Johansson.

    Woody Allens Match Point erzählt die Geschichte eines Tennislehrers (Jonathan Rhys-Meyers), der in die Londoner High Society aufsteigt.

  8. US (1993) | Gangsterfilm, Thriller
    7.8
    7.8
    879
    129
    Gangsterfilm von Brian De Palma mit Al Pacino und Viggo Mortensen.

    Carlito’s Way erzählt die Geschichte eines Puerto Ricaner, der nach seiner Freilassung aus dem Gefängnis ein neues Leben, frei von Drogen und Gewalt, führen möchte.

  9. US (1995) | Abenteuerfilm, Biopic
    7.6
    6.9
    579
    340
    Abenteuerfilm von Mel Gibson mit Mel Gibson und Sophie Marceau.

    Braveheart zeigt Mel Gibson im Rock und mit wallender Mähne: In dem Schlachtenepos will er das mittelalterliche Schottland von den englischen Besatzern befreien.

  10. US (1999) | Gangsterfilm, Drama
    7.4
    7.5
    526
    137
    Gangsterfilm von Jim Jarmusch mit Richard Portnow und Forest Whitaker.

    In Ghost Dog - Der Weg des Samurai macht Jim Jarmusch Forest Whitaker zur Killermaschine.

  11. US (2019) | Tragikomödie, Komödie
    7.2
    7.3
    695
    521
    Tragikomödie von Quentin Tarantino mit Leonardo DiCaprio und Brad Pitt.

    In Once Upon a Time ... in Hollywood von Quentin Tarantino versuchen ein Schauspieler und sein Stunt-Double im Los Angeles 1969 ihr Glück - also zu jener Zeit, als Charles Manson dort mit seinen Morden für Aufsehen sorgt.

  12. ES (2006) | Komödie, Abenteuerfilm
    7
    7.4
    506
    81
    Komödie von Pedro Almodóvar mit Penélope Cruz und Lola Dueñas.

    In Pedro Almodóvars schwarzer Komödie Volver bekommt Penélope Cruz unerwartet Unterstützung bei der Entsorgung ihres toten Ex. Der Geist ihrer Großmutter sucht unterdessen ihre Schwester heim.

  13. US (2007) | Gangsterfilm, Thriller
    7.6
    6.7
    690
    202
    Gangsterfilm von Ridley Scott mit Denzel Washington und Russell Crowe.

    American Gangster befasst sich mit dem Aufstieg und Fall des von Denzel Washington verkörperten Drogenhändlers Frank Lucas.

  14. US (2001) | Thriller, Horrorfilm
    7
    7
    543
    199
    Thriller von Alejandro Amenábar mit Nicole Kidman und Fionnula Flanagan.

    In der preisgekrönten internationalen Produktion, dem Horrorthriller The Others von Alejandro Amenábar, wird Nicole Kidman von düsteren Visionen heimgesucht.

  15. US (2018) | Drama, Tragikomödie
    7.3
    7.5
    683
    121
    Drama von Yorgos Lanthimos mit Olivia Colman und Emma Stone.

    Das Historiendrama The Favourite beleuchtet die politischen Machenschaften während der Herrschaft von Queen Anne.

  16. 6.8
    7.6
    342
    77
    Verschwörungsthriller von Alfred Hitchcock mit Laurence Olivier und Joan Fontaine.

    In Rebecca muss eine frisch verheiratete junge Frau aus dem Schatten ihrer Vorgängerin treten.

  17. GB (2011) | Drama
    7
    7.5
    388
    119
    Drama von Cary Joji Fukunaga mit Mia Wasikowska und Michael Fassbender.

    In Jane Eyre, Cary Fukanagas düsterer Charlotte-Bronte-Verfilmung, findet Mia Wasikowska Anstellung bei Michael Fassbender. Sie kommen sich näher, doch sie trennt ein düsteres Geheimnis.

  18. US (2014) | Sportfilm, Psychodrama
    6.6
    7.3
    869
    161
    Sportfilm von Bennett Miller mit Steve Carell und Mark Ruffalo.

    Foxcatcher erzählt die wahre Geschichte des exzentrischen Multimillionärs John du Pont (gespielt von Steve Carell), der als Mentor und Sponsor einen Olympia-Ringer unterstützt.

  19. US (1962) | Drama, Horrorfilm
    7.8
    7.8
    368
    52
    Drama von Robert Aldrich mit Bette Davis und Joan Crawford.

    Die beiden Schwestern Jane und Blanche, beide ehemals berühmte Schauspielerinnen, leben gemeinsam in einem alten Haus in Hollywood. Seit einem Autounfall muss sich Jane, die ein belieber Kinderstar war, um ihre an den Rollstuhl gefesselte Schwester Blanche kümmern. Als Jane, vom Alkohol und der Enttäuschung über das Ende ihrer Karriere gezeichnet, zufällig von den Plänen ihrer Schwester erfährt, das gemeinsame Haus zu verkaufen, schmiedet sie einen schockierenden Plan, um ihre Schwester loszuwerden und gleichzeitig ihr Comeback einzuläuten.

  20. GB (2005) | Drama
    7.2
    6.7
    338
    165
    Drama von Joe Wright mit Keira Knightley und Matthew Macfadyen.

    Stolz und Vorurteil ist eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Jane Austen, in dem Elizabeth Bennet der wiederholten Begegnung mit Mr. Darcy einfach nicht entgehen kann.

  21. 7.3
    7.8
    164
    21
    Dokumentarfilm von Walter Ruttmann mit Bernard Etté.

    Ein Tag im Leben der Stadt Berlin. Die leeren Straßen am Morgen, die Hektik des Tages und die Vergnügungen des Abends. Der Film erzählt vom Rhythmus der Großstadt mit all ihren Kontrasten. Walter Ruttmann hat die Filmaufnahmen als Ausgangspunkt für eine Montage genommen, deren Rhythmus hypnotisiert, dem Zuschauer ein Geschwindigkeitserlebnis vermittelt und die einen neuen Sinn erzeugt, der über die Gegenständlichkeit der Filmaufnahmen hinausgeht. “Während der langen Jahre meiner Bewegungsgestaltung aus abstrakten Mitteln ließ mich die Sehnsucht nicht los, aus lebendigem Material zu bauen, aus den millionenfachen, tatsächlich vorhandenen Bewegungsenergien des Großstadtorganismus eine Film-Sinfonie zu schaffen”, schreibt Ruttmann. Für dieses Projekt arbeitet er mit dem Drehbuchautor Carl Mayer zusammen. Carl Mayer schreibt ein Treatment für den Film, das einen sinfonischen Filmaufbau anstrebt. Er verzichtet auf Schauspieler und eine Geschichte.

    Hintergrund & Infos zu Berlin: Die Sinfonie der Großstadt
    Zu sehen sind fast nur ungestellte Außenaufnahmen. Die Kamera sieht die Brötchen auf einem Backblech in einer Bäckerei hüpfen, zeigt die Füße der Arbeiter, die zur Arbeit schreiten, Soldaten und Rinderherden. Sie verliert sich im Verkehr am Potsdamer Platz, steht inmitten einer Kundgebung, bewegt sich auf eine Frau zu, die – die einzige fiktive Szene des Films - Selbstmord begeht.

    Ruttmann konzipiert seinen Film als dokumentarisches Kunstwerk, das die Großstadt Berlin als lebenden Organismus zeigt. Das langsame Erwachen der Stadt, die Hektik des Tages und das langsame Ausklingen am Abend sind eine Analogie zu einer Symphonie, unterstrichen durch musikalische Untermalung und Filmschnitt.

    Für die damalige Zeit ungewöhnlich, setzt Walther Ruttmann viele schnell aufeinanderfolgende Schnitte ein, um die Lebendigkeit und Hektik der Stadt zu versinnbildlichen. Als einer der ersten symphonischen Filme nutzt Berlin: Symphonie einer Großstadt, die in den 1920er Jahren neue technische Möglichkeit, Filme taktgenau zu schneiden und auf eine zusammen mit dem Film produzierte Musik hin abzustimmen.

  22. KR (2003) | Drama, Horrorfilm
    7.1
    7.2
    625
    95
    Drama von Jee-woon Kim mit Kap-su Kim und Kim Kap-soo.

    Es ist ein strahlender Sommertag als die Schwestern Su-mi und Su-yeon in ein abgelegenes Haus am See gebracht werden. Sie waren seit dem Tod ihrer Mutter in einer Heilanstalt. In der Eingangshalle wartet bereits die verhasste Stiefmutter. Su-mi, die Ältere, zeigt sich der Frau gegenüber offen feindselig, während Su-yeon fast furchtsam auf Abstand geht. Bald schon gleicht das Haus einem geisterhaften Folterkeller, in dem der Wahnsinn kalt und grausam in den Ecken lauert.

  23. GB (1935) | Thriller, Komödie
    7.2
    7.5
    229
    45
    Thriller von Alfred Hitchcock mit Robert Donat und Madeleine Carroll.

    In Die 39 Stufen führt eine Zufallsbekanntschaft für einen Touristen zu einer Odyssee durch England.

  24. US (2006) | Drama, Mysterythriller
    7.1
    6.9
    455
    141
    Drama von Neil Burger mit Edward Norton und Paul Giamatti.

    Der Magier Edward Norton verzaubert in Neil Burgers Thriller The Illusionist das Publikum und die von Jessica Biel gespielte Herzogin.

  25. CA (2008) | Splatterfilm, Drama
    7
    6.5
    694
    584
    Splatterfilm von Pascal Laugier mit Morjana Alaoui und Mylène Jampanoï.

    Frankreich, Anfang der 70er-Jahre, ein verlassenes Industriegelände. Keine Menschenseele ist zu sehen, als sich die zehnjährige Julie schreiend und blutend durch die staubigen Straßen schleppt, dem Wahnsinn nahe, auf der Flucht vor unbekannten Peinigern. Als sie endlich aufgefunden wird, weist ihr geschundener Körper die Merkmale monatelanger Entbehrungen auf, aber keinerlei Anzeichen sexueller Gewalt. Das Mädchen wird in ein Krankenhaus eingewiesen. Täter und Motiv bleiben im Dunkeln. 15 Jahre später klingelt es an der Tür einer vierköpfigen Familie. Als der Herr des Hauses öffnet, sieht er sich Julie gegenüber - und dem todbringenden Lauf eines Jagdgewehrs.

  26. FR (2002) | Parodie, Musical
    6.8
    6.7
    176
    59
    Parodie von François Ozon mit Emmanuelle Béart und Isabelle Huppert.

    In François Ozons schwarzer Musical-Komödie 8 Frauen gehen Isabelle Huppert und Catherine Deneuve einem Mord nach.