6.6

Die Faust im Nacken

Kinostart: 05.11.1954 | USA (1954) | Sozialdrama, Drama | 108 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
On the Waterfront

Die Faust im Nacken ist ein Sozialdrama aus dem Jahr 1954 von Elia Kazan mit Marlon Brando und Karl Malden.

Aktueller Trailer zu Die Faust im Nacken

Komplette Handlung und Informationen zu Die Faust im Nacken

Im Hafen von New York werden die Arbeiter brutal von der korrupten Gewerkschaft unterdrückt. Als Charley (Rod Steiger) ermordet wird, brechen für seinen jüngeren Bruder Terry (Marlon Brando) harte Zeiten an. Nachdem Terry vor Gericht als Zeuge ausgesagt hat, läßt der Gewerkschaftsboss (Lee J. Cobb) ihn brutal zusammenschlagen. Hier im Hafen zählt nur das Recht des Stärkeren. Mit Hilfe von Edie (Eva Marie Saint) und Pater Berry (Karl Malden) gewinnt Terry das Vertrauen der Hafenarbeiter. Zusammen beginnen sie den Kampf um menschenwürdige Arbeitsbedingungen und gegen das Terrorregime der Gewerkschaft.

Schaue jetzt Die Faust im Nacken

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Faust im Nacken

6.6 / 10
1.895 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
62

Nutzer sagen

Lieblings-Film

121

Nutzer sagen

Hass-Film

367

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

60

Nutzer haben

kommentiert

18.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare