Enkel für Anfänger ist ein Komödie aus dem Jahr 2020 von Wolfgang Groos mit Maren Kroymann, Heiner Lauterbach und Barbara Sukowa.

In der deutschen Komödie Enkel für Anfänger stellen sich drei Senioren einer neuen Aufgabe: Als Leih-Omas und Leih-Opas bieten sie ihre Dienste an und stürzen ihr Leben damit in einiges Chaos.

Komplette Handlung und Informationen zu Enkel für Anfänger

Nachwuchs und Enkelkinder waren für die Senioren Senioren Karin (Maren Kroymann) und Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) nie ein Thema, doch dies ändert sich dank der gemeinsamen Bekannten Philippa (Barbara Sukowa) nun schlagartig. Philippa, die das Leben noch in vollen Zügen auskostet, vermittelt den beiden zwei quirlige Paten-Enkel und so haben Gerhard und Karin auf einmal eine ganze Menge zu tun. Durch die ungeahnte Herausforderung bewältigen sie aber auch eine Aufgabe, die ihrem Leben noch mal eine ganz neue Richtung gibt. (ES/JU)

Aktuelle Vorstellungen für Enkel für Anfänger.

Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Kameramann/frau

1 Video & 15 Bilder zu Enkel für Anfänger

Enkel Für Anfänger - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Pressestimmen

Alle 4 Pressestimmen zu Enkel für Anfänger

6.9
Die Pressestimmen haben den Film mit 6.9 bewertet.
Aus insgesamt 4 Pressestimmen
Echo
6.5
Was hier [...] stimmt, das ist die Chemie im Ensemble [...].
FILMDIENST
6
[...] verbleibt in einer gewissen "Feel-Good-Behäbigkeit", der man doch eigentlich entkommen wollte.
Programmkino.de
8.5
[...] eine gleichermaßen hochamüsante wie tief emotionale Aneinanderreihung familiärer Ausnahmesituationen.
Filmstarts
6.5
Schwungvoller Familienwohlfühlfilm mit vor allem in der ersten Hälfte schön fiesem Humor.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Enkel für Anfänger

6.2 / 10
32 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
29
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
6
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 27. Februar im Kino!Der Unsichtbare