First Person Shooter

FPS: First Person Shooter

DE · 2014 · Laufzeit 79 Minuten · FSK 18 · Horrorfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.8
Kritiker
4 Bewertungen
Skala 0 bis 10
4.7
Community
101 Bewertungen
28 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Achim Lützelschwab und Andreas Tom, mit Achim Lützelschwab und Atlanta Luetzelschwab

Ein Wissenschaftler will in First Person Shooter die Zombie-Apokalypse provozieren, hat aber nicht mit dem schießwütigen Helden gerechnet.

Handlung von First Person Shooter
Der namenlose Held (Stephan Weyte) sieht im Fernsehen, dass in einer Klinik in der Nähe ein Virus ausgebrochen ist, der alle Infizierten in Zombies verwandelt. Noch dazu wurde seine schwangere Freundin Linda, die dort arbeitet, vom verrückten Dr. Wheelchair gefangen, der die Welt vernichten will. Sofort macht sich der Held auf, um seine Freundin zu retten. Ausgerüstet fährt er zur Klinik, die inzwischen nur noch von Zombies bevölkert ist. Mit den Waffen im Anschlag geht es durch die Reihen der Untoten. Eile ist geboten; bei Sonnenuntergang wird die ganze Gegend von dem Virus zerstört sein.

Hintergrund & Infos zu First Person Shooter
Der Kniff an First Person Shooter steckt bereits im Titel: Die Regisseure Andreas Tom und Andreas Luetzelschwab inszenieren ihren Film wie einen Ego-Shooter und zeigen alle Geschehnisse aus den Augen des Protagonisten. Dadurch sieht man nie sein Gesicht und hat beinahe ständig seine Hände im Blick. Der Film soll dadurch eine Hommage an “das beste Spiele-Genre aller Zeiten” sein. (PZ)

  • 90
  • First Person Shooter - Bild
  • First Person Shooter - Bild
  • First Person Shooter - Bild
  • First Person Shooter - Bild

Mehr Bilder (8) und Videos (3) zu First Person Shooter


Cast & Crew zu First Person Shooter

2 Kritiken & 28 Kommentare zu First Person Shooter