6.7

Fräulein Smillas Gespür für Schnee

Kinostart: 13.02.1997 | Schweden, Dänemark (1997) | Gerechtigkeitsdrama, Verschwörungsthriller | 121 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
Smilla's Sense of Snow

Fräulein Smillas Gespür für Schnee ist ein Gerechtigkeitsdrama aus dem Jahr 1997 von Bille August mit Julia Ormond und Tom Wilkinson.

Als Wissenschaftlerin aus dem hohen Norden sucht Julia Ormond nach der Wahrheit hinter dem Tod eines Inuit-Jungen.

Aktueller Trailer zu Fräulein Smillas Gespür für Schnee

Komplette Handlung und Informationen zu Fräulein Smillas Gespür für Schnee

Handlung von Fräulein Smillas Gespür für Schnee
Smilla Jaspersen (Julia Ormond) wuchs in einem Inuit-Stamm auf Grönland auf. Nach dem Tod ihrer Mutter folgte sie ihrem dänischstämmigen Vater zurück nach Kopenhagen, wo sie heute zurückgezogen als Wissenschaftlerin lebt. Nach wie vor fällt es ihr schwer, sich an die dänische Kultur anzupassen.

Sie freundet sich mit dem Nachbarsjungen Isaiah Christiansen an, der ebenfalls von den Inuit abstammt. Als er eines Tag stirbt, da er vom Dach fällt, erkennt Smilla gleich, dass es sich nicht um einen Unfall handeln kann. Als sie weiter nachforscht, findet sie heraus, dass der Tod des Jungen mit einer Expedition in die Arktis zusammenhängen könnte. Je intensiver sie ermittelt, desto dünner wird das Eis, auf das sie sich begibt.

Hintergrund & Infos zu Fräulein Smillas Gespür für Schnee
Fräulein Smillas Gespür für Schnee war der Eröffnungsfilm der Berlinale 1997. Der Thriller ist eine deutsch-dänisch-schwedische Co-Produktion und wurde in Kopenhagen, Kiruna und Grönland gedreht. (MJ)

Schaue jetzt Fräulein Smillas Gespür für Schnee

News

2 News zu Fräulein Smillas Gespür für Schnee

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Fräulein Smillas Gespür für Schnee

6.7 / 10
2.704 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
40

Nutzer sagen

Lieblings-Film

11

Nutzer sagen

Hass-Film

145

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

69

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare