Jazzclub - Der frühe Vogel fängt den Wurm

Jazzclub - Der frühe Vogel fängt den Wurm

DE · 2004 · Laufzeit 90 Minuten · FSK 0 · Musikfilm, Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.7
Kritiker
12 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.9
Community
1495 Bewertungen
39 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Helge Schneider, mit Helge Schneider und Andreas Kunze

Teddy Schu ist Fischverkäufer und Jazzmusiker. Seine Frau findet Musik doof und tyrannisiert Teddy, wo sie kann. Weil sie sehr anspruchsvoll ist, arbeitet Teddy zusätzlich noch als Zeitungsausträger und als Mann für gewisse Stunden. Im Jazzclub wird allabendlich Musik gespielt, sehr zum Leid des darüber wohnenden Herren, der seine Wut über den Krach gern mit einem aus dem Fenster geworfenen Blumentopf dokumentiert. Zurück zum Jazzclub: die Band besteht aus Jimmy, dem Bassisten, Pete, dem Drummer und Teddy selbst. Der Besitzer des Jazzclubs und sein stimmer Bruder Theodor, der immer die Tische abwischt, haben große Geldsorgen; der Club wird wohl schließen müssen. Als Hoffnungsstreif tritt der Musikmanager E. Klemke auf den Plan. Doch als er, nachdem der Jazzclubbesitzer gestorben ist, die Band unter Vertrag nehmen will, geschieht etwas Unerwartetes.

  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (18) und Videos (1) zu Jazzclub - Der frühe Vogel fängt den Wurm


Cast & Crew zu Jazzclub - Der frühe Vogel fängt den Wurm

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Jazzclub - Der frühe Vogel fängt den Wurm
Genre
Musikfilm, Komödie, Parodie, Satire
Zeit
Gegenwart
Ort
Ruhrgebiet
Handlung
Club, Ehe, Ehefrau, Ehekrise, Ehemann-Ehefrau-Beziehung, Fischverkäufer, Jazz, Jazz Club, Jazzmusiker, Musik, Musizieren, Zeitungsbote
Stimmung
Eigenwillig, Witzig
Verleiher
Senator Filmverleih Gmbh
Produktionsfirma
Senator Film Produktion GmbH , Westside Filmproduktion

0 Kritiken & 39 Kommentare zu Jazzclub - Der frühe Vogel fängt den Wurm