Karbid und Sauerampfer ist ein Komödie aus dem Jahr 1963 von Frank Beyer mit Erwin Geschonneck, Marita Böhme und Margot Busse.

Komplette Handlung und Informationen zu Karbid und Sauerampfer

Kalle muß Karbid holen. Denn als Vegetarier kann sich Kalle in den kargen Zeiten nach Kriegsende vom Sauerampfer am Straßenrand ernähren, außerdem hat er einen Schwager, der in einer Karbidbude arbeitet. Doch die steht nicht in Dresden, wo man den stinkenden Stoff zum Auseinanderschweißen der Trümmer braucht, sondern in Wittenberge. Also macht sich Kalle auf den Weg, der mit dem Vorspann schon vorbei ist: Der gesamte Film erzählt, wie Kalle sieben Zentnerfässer ohne ordentliche Transportmittel nach Dresden zu schaffen versucht, und warum davon nur zwei ankommen.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
Ab 16
Genre
Komödie

Schaue jetzt Karbid und Sauerampfer

im abo
Karbid und Sauerampfer
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
im abo
Karbid und Sauerampfer
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
5,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Karbid und Sauerampfer
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Regisseur/in

0 Videos & 3 Bilder zu Karbid und Sauerampfer

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Karbid und Sauerampfer

7.3 / 10
87 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
4
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
59
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
6
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung