Kommissar Beck: Schüsse auf Gunvald

Beck: Gunvald

DE/SE · 2016 · Laufzeit 90 Minuten · Kriminalfilm, Thriller

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
6 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Mårten Klingberg, mit Peter Haber und Mikael Persbrandt

In dem schwedisch-deutschen TV-Krimi Kommissar Beck: Schüsse auf Gunvald muss Kommissar Martin Beck den mysteriösen Mord an einem Journalisten aufklären.

Handlung von Kommissar Beck: Schüsse auf Gunvald
Als der Journalist Jakob Wivel ermordet in seiner Wohnung aufgefunden wird, machen Komissar Beck (Peter Haber) und sein Team sich daran, den Fall aufzuklären. Die Ermittlungen führen sie in die rechtsextreme Szene. Dort werden die Beamten nicht mit offenen Armen empfangen. Beck setzt wie immer alles daran, den Fall zu lösen, doch dabei gerät er selbst ins Visier der Täter. (MFJ)

  • Kommissar Beck: Schüsse auf Gunvald - Bild
  • Kommissar Beck: Schüsse auf Gunvald - Bild
  • Kommissar Beck: Schüsse auf Gunvald - Bild
  • Kommissar Beck: Schüsse auf Gunvald - Bild

Mehr Bilder (6) und Videos (1) zu Kommissar Beck: Schüsse auf Gunvald


Cast & Crew zu Kommissar Beck: Schüsse auf Gunvald

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Kommissar Beck: Schüsse auf Gunvald
Genre
Kriminalfilm, Thriller, Mysterythriller
Handlung
Journalist, Mord, Mordopfer, Mordverdacht, Mörder, Schuss, Schusswaffe, Schusswechsel, Schusswunde, Verlust einer geliebten Person

0 Kritiken & 1 Kommentare zu Kommissar Beck: Schüsse auf Gunvald