Kommissar Wallander: Die Brandmauer

Wallander: Firewall

GB · 2008 · Laufzeit 88 Minuten · FSK 16 · Thriller, Kriminalfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.0
Kritiker
2 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.2
Community
96 Bewertungen
5 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Niall MacCormick, mit Kenneth Branagh und Sarah Smart

Gemeinsam mit einer Freundin erschlägt die 17-jährige Sonja Hokberg den Taxifahrer Johan Lundberg auf brutale Weise. Nach der Festnahme beweist sie im Verhör eine barbarische Gefühlskälte und zeigt keine Spur von Reue. Wallander ist fassungslos angesichts ihres Verhaltens, selbst als er herausfindet, dass Sonja späte Rache übte: Lundbergs Sohn hatte sie vor zwei Jahren vergewaltigt, konnte aber gerichtlich nicht belangt werden, weil sein Vater ihm ein falsches Alibi verschaffte. Dann gelingt Sonja die Flucht aus der Untersuchungshaft. Ein Elektriker, der einen Kurzschluss beheben will, findet kurz darauf ihre verkohlte Leiche über dem Transformator. Dass auch Sonjas ehemaliger Freund Jonas Landahl ermordet aufgefunden wird, passt nicht ins Bild bis Wallander durch Zufall auf eine Verbindung mit einem anderen ungelösten Fall stößt: Tynnes Falk, ein vollkommen gesunder IT-Spezialist, stirbt aus unerklärlichen Gründen an einer Herzattacke vor einem Geldautomaten. In einem von Falk angemieteten Keller stößt Wallander auf ein Computernetzwerk, mit dem eine gigantische Hacker- Attacke auf das globale Finanzsystem gemacht werden soll. Der Weg zur Lösung des Falls führt über die attraktive Ella Lindfeldt, die Wallander über eine Internet-Kontaktseite kennenlernt.


Cast & Crew zu Kommissar Wallander: Die Brandmauer

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Kommissar Wallander: Die Brandmauer
Genre
Thriller, Kriminalfilm
Produktionsfirma
British Broadcasting Corporation

1 Kritiken & 4 Kommentare zu Kommissar Wallander: Die Brandmauer