Küss mich, Dummkopf

Kiss Me, Stupid

US · 1964 · Laufzeit 125 Minuten · FSK 6 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.8
Kritiker
7 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.9
Community
183 Bewertungen
9 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Billy Wilder, mit Dean Martin und Kim Novak

Eigentlich hat Orville J. Spooner ein schönes Leben: Er ist glücklich verheiratet und Besitzer einer Tankstelle, von der er Leben kann. Sein Traum ist es aber, zusammen mit seinem Freund Barney einmal als erfolgreiche Musiker herauszukommen. Lieder schreiben können die beiden, nur der richtige Sänger fehlt ihnen noch. Da trifft es sich doch wunderbar, daß der bekannte Sänger Dino ausgerechnet in Orvilles Werkstatt auftaucht, als er eine Panne mit seinem Auto hat. Orville will die Gunst der Stunde nutzen und den Star so lange wie möglich hier behalten. Da er weiß, daß Dino keiner Frau wiederstehen kann, setzt er die Prostituierte Pistolen-Polly auf ihn an, da ihm seine eigene Frau Zelda hierfür zu schade ist. Doch es kommt anders: Pistolen-Polly verliebt sich in Orville, während Dino Gefallen an Zelda gefunden zu haben scheint.


Cast & Crew zu Küss mich, Dummkopf

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Küss mich, Dummkopf
Genre
Komödie, Romantische Komödie
Zeit
1960er Jahre
Ort
Las Vegas, Nevada
Handlung
Autopanne, Cabriolet, Ehefrau, Eifersucht, Jukebox, Kellnerin, Klavierlehrerin, Komponist, Manipulation, Nachtclub, Pianist, Pop Star, Prostituierte, Sänger, Tankstelle, Tanz, Zahnarzt
Stimmung
Romantisch, Witzig
Verleiher
United Artists
Produktionsfirma
The Mirisch Corporation

2 Kritiken & 9 Kommentare zu Küss mich, Dummkopf