La Grande Bellezza - Die große Schönheit

La grande bellezza

IT/FR · 2013 · Laufzeit 147 Minuten · FSK 12 · Drama, Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.5
Kritiker
32 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.7
Community
1376 Bewertungen
89 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Paolo Sorrentino, mit Toni Servillo und Carlo Verdone

Mit dem oscarprämierten La Grande Bellezza – Die große Schönheit bekennt Regisseur Paolo Sorrentino seine Liebe zur italienischen Hauptstadt Rom.

Handlung von La Grande Bellezza
Der Journalist Jep Gambardella (Toni Servillo) ist in die Jahre gekommen. Die Glanzzeiten voller Feste und Frauen liegen hinter ihm, sein 65. Geburtstag rückt in greifbare Nähe. Greifbar wird damit auch die Gewissheit, dass der Großteil seines Lebens bereits hinter ihm liegt. Die eigene Vergänglichkeit steht plötzlich in beängstigender Größe vor ihm. Vom Erfolg mag der charismatische Jep zwar immer noch verwöhnt sein, die Jugend allerdings liegt hinter ihm. Und so fängt die Dekadenz der oberflächlichen Großstadtgesellschaft an ihm auf die Nerven zu gehen. Er findet sich in Erinnerungen an ein fast vergangenes Leben schwelgend, im malerisch-sommerlichen Rom wieder, und sinniert über das Leben und die Liebe. Vor allem aber die Vergänglichkeit der beiden.

Hintergrund & Infos zu La Grande Bellezza
Für La Grande Bellezza konnte Regisseur Paolo Sorrentino (Il Divo – Der Göttliche, Cheyenne – This Must Be the Place) sowohl den Europäischen Filmpreis 2013 gewinnen als auch den Preis für den Besten fremdsprachigen Film bei den Golden Globes 2014. 2014 wurde La Grande Bellezza für den Oscar in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film nominiert und gewann die begehrte Trophäe.

  • 90
  • 90
  • La grande bellezza - Bild
  • la-grande-bellezza-9 - Bild
  • La grande bellezza - Bild

Mehr Bilder (20) und Videos (9) zu La Grande Bellezza - Die große Schönheit


Cast & Crew zu La Grande Bellezza - Die große Schönheit

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails La Grande Bellezza - Die große Schönheit
Genre
Drama, Satire
Zeit
Gegenwart, Nacht, Sommer, Vergangenheit
Ort
Großstadt, Italien, Rom, Stadt
Handlung
Alter Mann, Altern, Alterung, Anerkennung, Angst, Autor, Bestattung, Botox, Charisma, Dekadenz, Desillusionierung, Drogen, Erinnerung, Feier, Fluss, Freunde, Freundin, Freundschaft, Geburtstag, Geburtstagsparty, Gesellschaftskritik, Giraffe, Italiener, Journalismus, Jugend, Kokain, Kunst, Liebe, Nachdenken, Nacktheit, Papst, Party, Plastische Chirurgie, Prostituierte, Prostitution, Ruhm, Rückblick, Satire, Schöne Frau, Schönheit, Schönheitsoperation, Stadtleben, Strippen, Stripperin, Tod, Tourist, Touristenattraktion, Trauer, Trübsinn und Klage, Verlust der Jugend, Zweifel
Stimmung
Berührend, Entspannt, Geistreich, Witzig
Zielgruppe
Pärchenfilm
Schlagwort
Oscar Gewinner, Oscar Gewinner 2014
Verleiher
DCM Film Distribution
Produktionsfirma
Babe Film , Canal+ , Ciné+ , Fonds Eurimages du Conseil de l'Europe , France 2 Cinéma , France Télévisions , Indigo Film , Lazio Film Commission , Medusa Film , Ministero per i Beni e le Attività Culturali , Pathé , Programme MEDIA de la Communauté Européenne , Regione Lazio

18 Kritiken & 88 Kommentare zu La Grande Bellezza - Die große Schönheit