Lena Lorenz: Zwei Väter ist ein Heimatfilm aus dem Jahr 2018 von Sophie Allet-Coche mit Patricia Aulitzky, Eva Mattes und Fred Stillkrauth.

Patricia Aulitzky schlüpft für den ZDF-Film Lena Lorenz: Zwei Väter in die Rolle der titelgebenden Hebamme, die es dieses Mal mit einer offenen Dreiecksbeziehung zu tun hat.

Komplette Handlung und Informationen zu Lena Lorenz: Zwei Väter

Handlung von Lena Lorenz: Zwei Väter
Hebamme Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) lernt die junge, werdende Mutter Anna (Anna Hausburg) kennen, die ihr Baby per Hausgeburt auf die Welt bringen möchte. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche an der Schwangerschaft, denn Anna lebt zusammen mit zwei Männern, sowohl Paul (Aaron Karl) als auch Max (Rafael Gareisen) wissen nicht, wer wirklich der Vater ist. Diese Tatsache ist für die Drei zwar kein Problem, dafür aber für die jeweiligen Eltern. Währenddessen hat Lena auch noch privat alle Hände voll zu tun, denn ihre Mutter Eva (Eva Mattes) sieht sich gezwungen, den Hof zu verkaufen. (LE)

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Heimatfilm
Ort
Deutschland
Handlung
Beruf

Schaue jetzt Lena Lorenz: Zwei Väter

7,79€
Kaufen
2,91€
Leihen
Lena Lorenz: Zwei Väter
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Eva Lorenz
Leopold Lorenz
Bastian Pfeiffer
Julia Obermeier
Quirin Pankofer
Vinz Huber
Anna Kraus
Paul Mannhardt

1 Video & 13 Bilder zu Lena Lorenz: Zwei Väter

Lena Lorenz - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Lena Lorenz: Zwei Väter

0.0 / 10
2 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung