Marshall

Marshall

US · 2017 · Laufzeit 114 Minuten · FSK 12 · Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.8
Kritiker
9 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.7
Community
57 Bewertungen
8 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Reginald Hudlin, mit Chadwick Boseman und Josh Gad

In Marshall wird Chadwick Boseman als schwarzer Anwalt in den 1930ern mit einem Prozess konfrontiert, der seine Karriere maßgeblich bestimmen wird.

Handlung von Marshall
Thurgood Marshall (Chadwick Boseman) wird einst der erste schwarze Richter im US-amerikanischen Supreme Court werden. Doch am Anfang seiner Karriere als Anwalt ist es bis dorthin noch ein weiter Weg für ihn. Dennoch ist es ein ganz besonderer Gerichtsprozess, der in den 1930ern die Weichen für Marshalls weitere Karriere stellt.

Die Welt steht kurz vor dem Zweiten Weltkrieg. Die NAACP (National Association for the Advancement of Colored People), also die Vereinigung zur Förderung und Unterstützung Farbiger in den USA, ist fast bankrott, was nichts Gutes für den schwarzen Anwalt Thurgood Marshall bedeutet. Er wird ins konservative Connecticut entsendet, wo er einen schwarzen Chauffeur (Sterling K. Brown) gegen dessen reichen weißen Arbeitgeber verteidigen soll. Seinem Klienten wird Vergewaltigung und versuchter Mord vorgeworfen. Für die Klatschpresse ist das natürlich ein gefundenes Fressen, doch Marshall braucht die Aufmerksamkeit, um seine weitere Karriere voranzutreiben, und lässt sich auf den Fall ein.

Der junge Anwalt hat mit viel Gegenwind zu kämpfen, zumal das Gericht, vor dem er für seinen Klienten antritt, die Rassentrennung befürwortet. Darüber hinaus wird Marshall der unerfahrene jüdische Anwalt Samuel Friedman (Josh Gad) zur Seite gestellt, der noch nie in einen Prozess involviert war. Gemeinsam müssen die beiden Außenseiter gegen Angst und Vorurteile ankämpfen, um entgegen aller Sensationslust für die Gerechtigkeit einzutreten und damit zugleich das Fundament für die Bürgerrechtsbewegung zu legen.

Hintergrund & Infos zu Marshall
Der Film Marshall von Reginald Hudlin (House Party) basiert auf dem wahren Leben des ersten afroamerikanischen Supreme-Court-Richters Thurgood Marshall (1908-1993). Bereits vor seiner Einsetzung von Präsident Lyndon B. Johnson im Jahr 1967 stand Marshall in dem Ruf, als Anwalt über eine hohe Erfolgsrate bei Prozessen vor dem Obersten Gerichtshof zu verfügen. (ES)

  • 90
  • 90
  • Marshall mit Chadwick Boseman und Josh Gad - Bild
  • Marshall mit Kate Hudson - Bild
  • Marshall mit Kate Hudson - Bild

Mehr Bilder (11) und Videos (3) zu Marshall


Cast & Crew zu Marshall

4 Kritiken & 8 Kommentare zu Marshall

70136c9f76da4f308b6f21da562a4144