Melodie der Welt

Melodie der Welt

DE · 1929 · Laufzeit 40 Minuten · Musikfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.1
Kritiker
4 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.8
Community
11 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Walter Ruttmann, mit Ivan Koval-Samborsky und Renée Stobrawa

Ein Matrose und sein Mädchen packen alle ihre Habseligkeiten zusammen, zum letzten Mal genießen sie die Sicherheit der Festlandsgeborgenheit, denn die Abfahrt seines Schiffes steht bevor. Es geht hinunter zum Hafen, zum Abschied. Der Rhythmus der Schiffsmaschine läßt den vertrauten Alltag langsam vergessen, es geht hinaus in eine fremde Welt. Trotz der neuen und aufregenden Begegnungen bleibt der Mensch immer im Mittelpunkt. Er wird konfrontiert mit Krieg, Tod und Vernichtung, aber auch mit Liebe, Tanz und rauschenden Festen. In verschiedenen rhythmischen Montagesequenzen geht der Film der Melodie der Welt nach: Bauwerke und Verkehr, Religion und Krieg, Kinder und Frauen, Sport und Landwirtschaft, Kommunikation, Tanz, Schauspiel, Musik, schließlich Arbeit und Handwerk.


Cast & Crew zu Melodie der Welt

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Melodie der Welt
Genre
Musikfilm
Produktionsfirma
Tobis Filmkunst

0 Kritiken & 1 Kommentare zu Melodie der Welt