Originaltitel:
Bez konca
Ohne Ende ist ein Drama aus dem Jahr 1985 von Krzysztof Kieslowski mit Grazyna Szapolowska, Maria Pakulnis und Aleksander Bardini.

Komplette Handlung und Informationen zu Ohne Ende

Polen 1982 unter dem Kriegsrecht, Osteuropa im Koma, die Spätphase des Sozialismus ein Friedhofsgespenst: Das ist die Situation in Krzysztof Kieslowskis "Ohne Ende" von 1985. Im Mittelpunkt steht ein Toter - der Anwalt Antek Zyro, gerade an einem Herzanfall verstorben und nichts als ein schweigender Schatten. Um ihn herum inszeniert Kieslowski eine Welt, in der Politik, Gerechtigkeit, der Wunsch nach Freiheit und persönlichem Glück nicht auszusöhnen sind. Die letzte existenzielle Freiheit liegt im Selbstmord. Kieslowskis Parabel über ein Polen kurz vor dem Tauwetter der Geschichte ist zugleich ein Film über die condition humaine, wie er sie sieht: chancenlos, schonungslos, desillusioniert und vor allem hoffnungslos verspätet: Alle guten Geister sind schon tot. Nur in der liebenden Trauer verfängt sich ein Widerschein dessen, was fehlt. So ist Kieslowskis radikale Absage an die Politik zugleich eine orphische Hymne an die Liebe: "Die Liebe ist die einzige Lösung für das Problem der menschlichen Existenz."

Schaue jetzt Ohne Ende

Leider ist Ohne Ende derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Kameramann/frau

0 Videos & 3 Bilder zu Ohne Ende

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Ohne Ende

7.3 / 10
41 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
62
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
4
Nutzer haben
kommentiert
3.
Platz

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Jetzt online schauen!Infamous