Ring 2

Ringu 2

JP · 1999 · Laufzeit 95 Minuten · FSK 16 · Horrorfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.4
Kritiker
9 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.2
Community
523 Bewertungen
12 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Hideo Nakata, mit Miki Nakatani und Hitomi Sato

Eine Woche nach den Ereignissen aus "Ring - Das Original": In einem Brunnen, der für 30 Jahre geschlossen war, wird die Leiche einer Frau gefunden. Eine Autopsie ergibt jedoch, dass die Frau erst vor einem Jahr gestorben ist. Sie wird als Sadako Yamamura identifiziert – das Mädchen, das den Videofluch ausgelöst hat. Nach dem Verschwinden der Reporterin Reiko Asakawa und dem Tod ihres Ex-Ehemannes Ryuji versuchen die Studentin Takano und der Journalist Okazaki das Rätsel des Fluches zu lösen und stoßen bei ihren Nachforschungen auf Masami, die, seit sie den Tod ihrer Freundin durch den Fluch miterleben musste, stumm in einer Anstalt lebt. Wie sich bald herausstellt, wird zwar der tödliche Fluch des Videobandes gebannt, wenn man eine Kopie des Clips an jemand anderes weiter gibt, Sadakos Einfluss auf die betroffenen Personen ist aber weiterhin vorhanden.


Cast & Crew zu Ring 2

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Ring 2
Genre
Horrorfilm, Gruselfilm
Zeit
1999
Ort
Japan
Handlung
Anstalt, Brunnen, Fluch, Leiche, Videokassette
Stimmung
Spannend
Zielgruppe
Männerfilm
Verleiher
e-m-s
Produktionsfirma
Kadokawa Shoten Publishing Co. Ltd.

0 Kritiken & 12 Kommentare zu Ring 2