Rudolf der schwarze Kater

Rudorufu to ippai attena / AT: Rudolf the Black Cat; Rudorufo to Ippaiattena

JP · 2016 · Laufzeit 84 Minuten · FSK 0 · Abenteuerfilm, Animationsfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
4 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Mikinori Sakakibara und Kunihiko Yuyama, mit Ryôhei Suzuki und Mao Inoue

Im Animationsfilm Rudolf der schwarz Kater begibt sich ein kleiner Kater in ein großes Abenteuer und wächst über sich selbst hinaus.

Handlung von Rudolf der schwarze Kater

Der neugierige Kater Rudolf hat ein entspanntes Leben und verbringt seine Zeit als Hauskatze. Doch eines Tages beschließt Rudolf auf ein Abenteuer zu gehen und gerät durch Zufall in die Großstadt Tokio. Völlig verwirrt versucht sich der Kater in der Stadt zu orientieren und lernt dabei den Straßenkater Gibtsviele kennen, der jede Gasse in Tokio kennt und dazu noch die Menschensprache versteht. Gemeinsam erleben die beiden Kater ein spannendes Abenteuer, das voller Überraschungen steckt.

Hintergrund & Infos zu Rudolf der schwarze Kater
Der Film Rudolf der schwarze Kater basiert auf dem mehrteiligen japanischen Kinderbuch Rudolf, das sich etwas mehr als eine Million Mal verkauft hat. (NB)

  • Rudolf der schwarze Kater - Bild
  • Rudolf der schwarze Kater - Bild
  • Rudolf der schwarze Kater - Bild
  • Rudolf der schwarze Kater - Bild

Mehr Bilder (5) und Videos (1) zu Rudolf der schwarze Kater


Cast & Crew zu Rudolf der schwarze Kater

Filmdetails Rudolf der schwarze Kater
Genre
Abenteuerfilm, Animationsfilm
Ort
Tokio
Handlung
Abenteuer, Kater
Verleiher
KSM

0 Kritiken & 1 Kommentare zu Rudolf der schwarze Kater