Originaltitel:
Oci ciornie
Schwarze Augen ist ein Drama aus dem Jahr 1987 von Nikita Mikhalkov mit Marcello Mastroianni, Marthe Keller und Yelena Safonova.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Schwarze Augen

Italien zu Beginn des 20. Jahrhunderts: An Bord eines Kreuzfahrtschiffes trifft der alternde italienische Romano den Russen Pavel und fasst direkt Vertrauen zu ihm. So erzählt Romano dem Russen seine Geschichte und beichtet ihm den Fehler seines Lebens. Als junger Architekturstudent hatte sich Romano in Elisa, eine Tochter aus reichem Hause, verliebt. Ohne Geld in den Taschen, nur mit einer Handvoll Ideen und Träumen, wollte er mit Elisa glücklich werden. Doch das Leben spielte anders und so kam es, dass Romano mit Elisa im Palast der Schwiegereltern einzog und mit den Jahren routinierten Luxus' bequem wurde. Seine geschäftstüchtige und dominante Frau warf ihm seine Untätigkeit vor und Romano stürzte sich in einige Affären - die Liebe zwischen den beiden war verblasst. Während eines Kuraufenthalts verliebte Romano sich in die junge Russin Anna. Eines Tages verschwand sie jedoch und hinterließ ihm eine Nachricht auf Russisch. Diese besagte, dass sie durch ihn zum ersten Mal Glück in ihrem Leben erfahren habe, jedoch schon gebunden sei. Auch Anna hatte Romano sehr glücklich gemacht, indem sie sich von seinen Geschichten hinreißen ließ und ihm die bewundernde Bestätigung schenkte, die er bei seiner Frau vermisste. Unfähig sie zu vergessen, reiste Romano unter einem beruflichen Vorwand nach Russland. Er fand sie schließlich in der Nähe von Sankt Petersburg und beide gestanden sich ihre unsterbliche Liebe. Sie beschlossen, sich von ihren Partnern zu trennen, um zusammenzuleben. Im heimischen Rom brachte es Romano aber aus Loyalität nicht fertig, seine Frau zu verlassen, die inzwischen ihr gesamtes Guthaben verloren hatte. Romano ist der Meinung, dass seine Geschichte unwiederbringlich abgeschlossen ist, und trauert der verpassten Chance wehmütig und nostalgisch hinterher. Doch Pavel glaubt fest daran, dass Anna immer noch auf ihn warten könnte.

Schaue jetzt Schwarze Augen

Schwarze Augen ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Schwarze Augen verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Schwarze Augen

8.0 / 10
29 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ausgezeichnet bewertet.
4
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
41
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Komponist/in
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Trailer, Videos & 1 Bilder zu Schwarze Augen

Filme wie Schwarze Augen