Shutter Island ist ein Mysterythriller aus dem Jahr 2010 von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio, Mark Ruffalo und Ben Kingsley.

In Shutter Island von Martin Scorsese soll Leonardo DiCaprio als FBI-Ermittler in einer Psychiatrie ermitteln. Dort stößt er nicht nur auf mysteriöse Zwischenfälle.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Shutter Island

Handlung von Shutter Island

Vor der Küste Massachusetts liegt die kleine Insel Shutter Island. Auf ihr befindet sich im Jahr 1954 das Ashcliffe Hospital für psychisch gestörte Schwerverbrecher, welches als ausbruchsicher gilt. Trotzdem gelang es der Patientin Rachel Solando scheinbar spurlos aus ihrer geschlossenen Zelle zu entkommen.

Um den Fall aufzuklären, werden die U.S. Marshals ‘Teddy’ Daniels (Leonardo DiCaprio) und Chuck Aule (Mark Ruffalo) auf die Insel beordert. Schnell wird ihnen klar, dass die Insel ein dunkles Geheimnis umgibt. Wähend ein Hurricane aufzieht, der eine Rückkehr von der Insel unmöglich macht, stößt Teddy auf Hinweise verbotener medizinischer Experimente an Menschen und auf traumatisierte Insassen. Auch ihn selbst plagen immer stärkere Kopfschmerzen und Erinnerungen an seine verstorbene Familie und seine traumatischen Erlebnisse als GI im Zweiten Weltkrieg. Bald stößt er auf ein weiteres Geheimnis von Shutter Island: Die Insel hat neben den 66 bekannten Patienten anscheinend einen weiteren, dessen Behandlung vertuscht werden soll. Hintergrund & Infos zu Shutter Island

Shutter Island ist bereits die vierte Zusammenarbeit von Regielegende Martin Scorsese mit Superstar Leonardo DiCaprio nach Departed – Unter Feinden, Gangs of New York und Aviator (und im Jahr 2013 folgte dann mit The Wolf of Wall Street noch Nummer 5). Seine Premiere feierte Shutter Island auf den 60. Filmfestspielen von Berlin. Obwohl der Film praktisch sofort zu einem immensen Erfolg an den Kinokassen wurde, blieben die Kritiker verhalten. Auch bei den Oscarverleihungen wurde Shutter Island – sehr ungewöhnlich für einen Martin-Scorsese-Film – nicht einmal nominiert. Beim Publikum kam der Film bedeutend besser an und erfreute sich nicht nur einer bleibenden Beliebtheit, sondern verfestigte aus Leonardo DiCaprios Ruf als Charakterdarsteller. (ST/RL)
  • Verifiziert
    Preise/Festivals
    Shutter Island ist der einzige Film von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio, der keine Oscar-Nominierungen erhalten hat.
  • Verifiziert
    Casting
    Mark Ruffalo bekam seine Rolle in Shutter Island, nachdem er Martin Scorsese einen Fan-Brief geschrieben hatte, in dem er schilderte, wie gerne er mit ihm arbeiten würde.
  • Verifiziert
    Filmfehler
    Zahlreiche Anschlussfehler im Film deuten auf das Ende hin, darunter eine Frau, die ein Glas mit ihrer rechten Hand zum Mund führt und nach einem Schnitt mit ihrer linken abstellt, ohne es von einer in die andere genommen zu haben.

Schaue jetzt Shutter Island

im abo
Ab 7.99€ im Monat
Shutter Island
Mehr Infos: HD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
im abo
Ab 5.98€ im Monat
Shutter Island
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
im abo
Ab 7.99€ im Monat
Shutter Island
Mehr Infos: HD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Shutter Island

7.9 / 10
52.885 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
3.012
Nutzer sagen
Lieblings-Film
217
Nutzer sagen
Hass-Film
1.853
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
783
Nutzer haben
kommentiert
14.
Platz
14.
Platz
Cast
Crew
U.S. Marshal Teddy Daniels
U.S. Marshal Chuck Aule
Dr. Cawley
Dr. Jeremiah Naehring
Dolores Chanal
George Noyce
Andrew Laeddis
Deputy McPherson
Peter Breene
Produzent/in
Kameramann/frau
Produzent/in
Regisseur/in
Produzent/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

6 Videos & 20 Bilder zu Shutter Island

Filme wie Shutter Island

28dc4f21e97e46f5b2e729f1aea23eb6