Tatort: Echolot

Tatort: Echolot

DE · 2016 · Laufzeit 90 Minuten · Kriminalfilm, Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.1
Community
62 Bewertungen
6 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Claudia Prietzel und Prof. Peter Henning, mit Matthias Lier und Eleonore Weisgerber

Sabine Postel und Oliver Mommsen müssen in Tatort: Echolot den Mord an der Gründerin einer Start-up-Firma aufklären und bekommen dabei Hilfe von ihrem digitalen Ich. 

Handlung von Tatort: Echolot
Im Bremer Tatort: Echolot werden Hauptkommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel) und Kommissar Nils Stedefreund (Oliver Mommsen) zu einem Autounfall gerufen. Sie stellen fest, dass es sich um Mord handelt. Das Opfer Vanessa Arnold (Adina Vetter) gründete ein Start-up, welches kurz vor einem großen Erfolg stand. Eine Software soll online gehen, an der Arnold mit Freunden jahrelang gearbeitet hat. Es gibt somit einige Motive für einen Mord. (IW)

  • Tatort: Echolot - Bild
  • Tatort: Echolot - Bild
  • Tatort: Echolot - Bild
  • Tatort: Echolot - Bild

Mehr Bilder (13) und Videos (0) zu Tatort: Echolot


Cast & Crew zu Tatort: Echolot

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Tatort: Echolot
Genre
Kriminalfilm, Drama
Handlung
Daten und Software, Künstliche Intelligenz, Mord, Mordopfer, Mordverdacht, Mörder, Unternehmen
Schlagwort
Tatort

0 Kritiken & 5 Kommentare zu Tatort: Echolot