6

Tatort: Freies Land

TV-Start: 03.06.2018 | Deutschland (2018) | Kriminalfilm | 90 Minuten

Tatort: Freies Land ist ein Kriminalfilm von Andreas Kleinert mit Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl.

Im Münchner Tatort: Freies Land ermitteln Udo Wachtveitl und Miroslav Nemec in einem Selbstmord, der sich als kaltblütiger Mord entpuppt.

Aktueller Trailer zu Tatort: Freies Land

Komplette Handlung und Informationen zu Tatort: Freies Land

Handlung von Tatort - Freies Land
Die Münchner Kommissare Batic (Miroslav Nemec) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) verlassen die Großstadt, um in dem niederbayerischen Ort Traitach zu ermitteln. Johanna Berg fand dort ihren Sohn Florian tot in der Badewanne. Was anfangs noch wie ein Selbstmord aussah, entpuppt sich schon bald als Mord, denn zum einen fehlt von der Tatwaffe jede Spur und zum anderen hatte das Opfer zum Zeitpunkt des Todes Beruhigungsmittel im Blut. Die beiden Ermittler erfahren, dass Florian zu den sogenannten Freiländern gehörte, einer Gruppe, die sich an der tschechischen Grenze einen eigenen Staat aufgebaut haben und die die Bundesrepublik Deutschland nicht als Staat anerkennen. Dementsprechend schwierig sind auch die Ermittlungen in Traitach, vor allem weil auch die örtliche Polizei nicht sehr kooperativ scheint. Dennoch wollen Batic und Leitmayr herausfinden, warum Florian sterben musste. (LE)

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Kriminalfilm
Ort
München
Tag
Tatort

Schaue jetzt Tatort: Freies Land

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Tatort: Freies Land

6 / 10
62 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
0

Nutzer sagen

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

1

Nutzer hat sich diesen Film vorgemerkt

5

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare