Wie beim ersten Mal

Hope Springs

US · 2012 · Laufzeit 100 Minuten · FSK 6 · Komödie, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.5
Kritiker
30 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.3
Community
1339 Bewertungen
55 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von David Frankel, mit Meryl Streep und Tommy Lee Jones

In Wie beim ersten Mal überredet Meryl Streep ihren mürrischen Ehemann Tommy Lee Jones zu einem Pärchenwochenende. Dort soll Therapeut Steve Carell das Knistern zurück in ihre Ehe bringen.

handlung von Wie beim ersten Mal
Wie sagt man so schön: „Die Hoffnung stirbt zuletzt“. In Wie beim ersten Mal wird von der Hoffnung weit mehr verlangt, soll sie doch eine in die Jahre gekommene Ehe noch einmal zu neuer Blüte bringen.

Seit nun knapp 30 Jahren sind Maeve und Arnold Soames (Meryl Streep und Tommy Lee Jones) zufrieden verheiratet. Richtig gehört: zufrieden. Denn so richtig glücklich sind sie schon länger nicht mehr. Die Kinder sind aus dem Haus, haben ihr eigenes Leben und entließen die beiden in allzu vertraute Zweisamkeit. Die Ehe ist zur Gewohnheit geworden und der Hochzeitstag lässt sich an den Kerzenständern abzählen, die die beiden jahrlich zum Jubiläum geschenkt bekommen. Was fehlt, ist das erotische Knistern. Durch ein diesbezügliches Fachbuch aufmerksam geworden, bucht Maeve einen Paarberatungskurs beim Autor des Bestsellers, Dr. Bernie Feld (Steve Carell). Mürrisch und wenig begeistert folgt Arnold seiner Gattin in ein Wochenende, das noch so manche Überraschung bereit hält…

Hintergrund & Infos zu Wie beim ersten Mal
Gleich mit zwei Filmen ist Regisseur David Frankel 2012 in den deutschen Kinos vertreten: So gingen zuvor Steve Martin, Jack Black und Owen Wilson in Ein Jahr vogelfrei! auf Vogelexkursion. Die Komödie lief rund drei Monate vor Wie beim ersten Mal in den deutschen Kinos an.

Nachdem Meryl Streep 2011 zum dritten Mal oscarwürdig in Die Eiserne Lady zu sehen war, arbeitete sie in Hope Springs bereits zum zweiten Mal mit David Frankel nach Der Teufel trägt Prada im komödiantischen Fach zusammen. Der griesgrämige Göttergatte Tommy Lee Jones trat gleich für zwei Komödien 2012 vor die Kamera: Als Agent K durfte er nach knapp 10 Jahren Abstinenz endlich wieder in Men in Black 3 blitzdingsen.

Wie beim ersten Mal trägt den Originaltitel ‘Hope Springs’ (zuvor: ‘Great Hope Springs’) und ist jedoch nicht zu verwechseln mit der gleichnamigen romantischen Komödie aus dem Jahr 2003, mit Colin Firth – zwischen Heather Graham und Minnie Driver stehend. (EM)

  • 90
  • 90
  • Wie beim ersten Mal - Bild
  • Wie beim ersten Mal - Bild
  • Wie beim ersten Mal - Bild

Mehr Bilder (17) und Videos (3) zu Wie beim ersten Mal


Cast & Crew zu Wie beim ersten Mal

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Wie beim ersten Mal
Genre
Komödie, Drama
Zeit
Wochenende
Handlung
Ehekrise, Ehepaar, Paartherapie, Therapeut
Stimmung
Romantisch, Witzig
Verleiher
Wild Bunch/Central Film
Produktionsfirma
Escape Artists , Management 360 , Mandate Pictures

19 Kritiken & 54 Kommentare zu Wie beim ersten Mal