Originaltitel:
Wolf Girl
Wolfgirl ist ein Werwolf-Film aus dem Jahr 2001 von Thom Fitzgerald mit Shelby Fenner, Shawn Ashmore und Tony Denman.

Komplette Handlung und Informationen zu Wolfgirl

Tara Talbot ist eine wilde Bestie. Von Geburt an am ganzen Körper mit Fell bedeckt wie ein Tier und ausgestattet mit künstlichen Klauen und Reißzähnen ist der Teenager als "Wolfsmädchen" die Hauptattraktion einer Freakshow. Doch hinter der furchteinflößenden Aufmachung steckt ein normales Mädchen, das sich nichts sehnlicher wünscht, als auch ganz normal auszusehen. Als Tara ein neues, noch ungetestetes Medikament gegen Haarwuchs in die Hände fällt, nimmt sie es ohne zu zögern ein. Und das Mittel wirkt tatsächlich! Doch die Wunderdroge zeigt fatale Nebenwirkungen. Je mehr Tara äußerlich alles Tierhafte verliert, desto stärker wird der Wolf in ihrem Inneren. Ein unkontrollierbarer Blutdurst erwacht in ihr. Als eine Gruppe gelangweilter Teenager beschließt, die Wildheit des Wolfmädchens auf die Probe zu stellen, nimmt die Katastrophe unaufhaltsam ihren Lauf.

Cast
Crew
Komponist/in
Regisseur/in
Produzent/in
Kameramann/frau

3 Videos & 2 Bilder zu Wolfgirl

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Wolfgirl

4.8 / 10
53 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
14
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
9
Nutzer haben
kommentiert
9.
Platz
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung