xXx2: The Next Level

XXX: State of the Union

US · 2005 · Laufzeit 101 Minuten · FSK 12 · Actionfilm, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
3.5
Kritiker
33 Bewertungen
Skala 0 bis 10
4.5
Community
6639 Bewertungen
97 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Lee Tamahori, mit Ice Cube und Samuel L. Jackson

In xXx2: The Next Level muss Darius Stone die Nachfolge von Xander Cage antreten, um einen großen Komplott im weißen Haus zu verhindern.

Handlung von xXx2:The Next Level
Ein Stützpunkt der NSA wird von unbekannten Angreifern überfallen. Nur dem Leiter Augustus Gibbons (Samuel L. Jackson) und seinem Assistenten Shavers (Michael Roof) gelingt die Flucht. Komplett auf sich gestellt, versuchen sie die Hintergründe des Anschlags aufzudecken. Nachdem das xXx-Programm mit Xander Cage so gut funktioniert hat, beschließt Gibbons es erneut zu wagen. Doch dieses Mal muss der Auserwählte tödlicher und gewalttätiger sein, zumal Cage auf Bora Bora getötet wurde.

Darius Stone (Ice Cube), ehemals in der gleichen Militäreinheit wie Gibbons, wird zum Auserwählten. Nach einer waghalsigen Befreiungsaktion aus dem Gefängnis tauchen die drei bei Stones alter Freundin Lola (Nona Gaye) unter. Hier beraten sie ihr weiteres Vorgehen. Auch wenn Stone anfangs nicht sehr erpicht darauf ist, zu helfen, ändert er schließlich doch noch seine Meinung. Nun ist es von großer Wichtigkeit eine Datenfestplatte aus dem zerstörten NSA-Quartier und persönliche Unterlagen aus Gibbons Haus zu bergen.

Auch wenn Darius Stone die Festplatte bergen kann, kommt Gibbons in seinem Haus, bei einem vermeintlichen Unfall, ums Leben. Stone und Shavers sind nun nur noch zu zweit. Trotzdem wird weiter nachgeforscht. Mit der Zeit zeigt sich, dass sie in eine gefährliche Verschwörung hinein geraten sind. Und irgendwie ist auch der US-Verteidigungsminister Deckert (Willem Dafoe) in die Sache verwickelt.

Hintergrund & Infos zu xXx2: The Next Level
An den Kinokassen spielte xXx2: The Next Level nur knapp über 70 Millionen US-Dollar ein. Wenn man das mit den Produktionskosten von 150 Millionen US-Dollar vergleicht, wird deutlich, warum xXx2: The Next Level als großer finanzieller Flop bezeichnet wird.

Eigentlich hatten sowohl Vin Diesel als auch Rob Cohen bereits zwei Monate bevor xXx – Triple X ins Kino kam für eine Fortsetzung unterschrieben. Beide sprangen später allerdings ab und wurden durch Ice Cube und Lee Tamahori ersetzt.

Des Weiteren ist eine Fortsetzung geplant, welche sich damit befasst, dass Xander Cage, wahrscheinlich wieder von Vin Diesel verkörpert, seinem vermeintlichen Tod entkommen konnte. So wird nach dem katastrophalen Einspielergebnis des zweiten Teils versucht, wieder zu den eigenen Wurzeln zurückzukehren. (CL)

  • 90
  • 90
  • xXx2: The Next Level mit Ice Cube - Bild
  • xXx2: The Next Level - Bild
  • xXx2: The Next Level - Bild

Mehr Bilder (16) und Videos (3) zu xXx2: The Next Level


Cast & Crew zu xXx2: The Next Level

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails xXx2: The Next Level
Genre
Actionfilm, Thriller
Zeit
2000er Jahre
Ort
Gefängnis, Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Washington D.C.
Handlung
Agent, Außenseiter, Geheimdienst, Geheimwaffe, Helikopter, Militärgefängnis, Präsident, Spionage, Staatsstreich, U.S. Präsident, Verbrechen
Stimmung
Hart, Spannend
Schlagwort
Sequel
Verleiher
Sony Pictures Home Entertainment
Produktionsfirma
Original Film , Revolution Studios

4 Kritiken & 95 Kommentare zu xXx2: The Next Level