Community
Jessica Biel & Co.

Alfred Hitchcock & Making of Psycho mit Hammer-Cast

22.03.2012 - 09:26 UhrVor 9 Jahren aktualisiert
12
10
Jessica Biel wird neben Scarlett Johansson und Anthony Hopkins dabei sein.
© Sony
Jessica Biel wird neben Scarlett Johansson und Anthony Hopkins dabei sein.
Im Semi-Biopic Alfred Hitchcock and the Making of Psycho wird einer Hammer-Cast mitspielen. Anthony Hopkins, Helen Mirren und Scarlett Johansson sind dabei. Jetzt kommen noch Jessica Biel und vier weitere Schauspieler hinzu.

Wir berichteten euch bereits, dass Anthony Hopkins, oft selbst zum Fürchten, bald zum Meister der Suspense avancieren wird. In Hitchcock wird er den berühmten Titelhelden spielen. Damit ist er nicht allein, denn ein zweiter Film ist ebenfalls schon länger im Gespräch. Bei The Girl handelt es sich um eine Ko-Produktion von HBO und BBC, in der Toby Jones als Alfred Hitchcock auftritt und Sienna Miller als seine neue blonde Muse Tippi Hedren spielt.

Der Film mit Anthony Hopkins dürfte aber mehr Aufmerksamkeit erregen, denn er ist nicht der einzige Star, der berühmte Figuren aus der Filmgeschichte verkörpert. James D’Arcy übernimmt die Rolle des Anthony Perkins, während Helen Mirren als Alma Reville an Hitchcocks Seite ist. Scarlett Johansson wird als Janet Leigh eine Dusch-Szene haben. Nach Berichten von Variety und Deadline sind mit Jessica Biel, Toni Collette, Danny Huston, Michael Stuhlbarg und Michael Wincott fünf weitere Cast-Mitglieder hinzugekommen.

Jessica Biel wird die Rolle von Schauspierin Vera Miles übernehmen, die in Psycho als Lila Crane, der Schwester von Vivian Crane (Janet Leigh beziehungsweise Scarlett Johansson) zu sehen war. Die Assistentin von Alfred Hitchcock mimt Toni Collette, während Danny Huston sich als Freund von Alma Reville verdingt. Bekannterweise basiert Psycho teilweise auf dem Leben des Serienkillers Ed Gein, den in diesem Film über den Film Michael Wincott verkörpert. Michael Stuhlbarg, den wir aus A Serious Man kennen, übernimmt schlußendlich die Rolle von Lew Wasserman, dem Agenten von Alfred Hitchcock. Nach Angaben von Variety könnte es für Danny Huston allerdings schwer werden, den Termin einzuhalten. Gleichzeitig wird er in der Starz-Serie Magic City mitspielen.

In Hitchcock geht es natürlich um den Dreh des betreffenden Films. Der verlief nicht ganz ohne Schwierigkeiten, lieferte aber ein Endprodukt, dass sich für das Horror- und Thrillergenre als revolutionär herausstellte. Das Drehbuch zu diesem dramatisierten Making Of/Biopic stammt vom Black Swan – Schreiber John J. McLaughlin, der den Stoff aus dem gleichnamigen Buch von Stephen Rebello entnahm. Sacha Gervasi verfilmt das Ganze und dürfte einigen durch die Band-Dokumentation Anvil! Die Geschichte einer Freundschaft bekannt sein. Nächsten Monat beginnen die Dreharbeiten.

Was sagt ihr zu diesem Cast?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News