Beliebt

Keine Rettung durch Disney+: Verfluchter Marvel-Film zum fünften Mal verschoben

14.05.2020 - 09:25 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
8
1
New Mutants - Trailer (Deutsch) HD
2:00
X-Men: New MutantsAbspielen
© 20th Century Studios/Disney
X-Men: New Mutants
Eigentlich sollte New Mutants das X-Men-Universum schon vor Jahren erweitern. Nun wurde der Marvel-Film mit Maisie Williams und Anya Taylor-Joy bereits zum fünften Mal verschoben.

Aufgrund der hohen Nachfrage an Superheldengeschichten sollte es eigentlich kein Problem sein, einen neuen Marvel-Film ins Kino bringen. Im Fall von New Mutants sieht das jedoch anders aus. Das Spin-off wurde bereits 2017 gedreht und war als Erweiterung des X-Men-Universum von Fox geplant. Nun wurde der Film zum fünften (!) Mal verschoben.

  • Marvel bei Disney+ : Über den Affiliate-Link könnt ihr ein Abo abschließen und damit Moviepilot unterstützen. Auf den Preis hat das keine Auswirkung. Zudem erhaltet ihr bei uns einen Überblick über das komplette Programm, ihr könnt nach allen Filmen bei Disney+ sowie allen Serien bei Disney+ filtern.

Anstelle den Weg für weitere Ableger zu ebnen, existiert New Mutants inzwischen nur noch als Überbleibsel einer längst vergangenen Marvel-Ära. Entwickelt wurde der Film von 20th Century Fox. Disney hat ihn mit dem Kauf des Studios geerbt. Am 28. August 2020 soll New Mutants jetzt in den USA starten, schreibt der Hollywood Reporter .

Die lange Geschichte der New Mutants-Kinostarts

Ursprünglich hätte New Mutants am 13. April 2018 die große Leinwand erobern sollen, wurde damals jedoch schon um mehrere Monate verschoben und landete somit auf dem 22. Februar 2019, ehe die nächste Verzögerung den 2. August 2019 als Kinostart in Aussicht stellte. Diversen Meldungen zufolge war Fox mit dem Film nicht zufrieden.

Der Trailer zu New Mutants:

New Mutants - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Rumorte Reshoots wurden schlussendlich aber nie durchgeführt, um die Ausrichtung des als Horrorfilm angelegten X-Men-Spin-offs zu verändern. Disney setzte schließlich den 3. April 2020 als Starttermin fest, bevor aufgrund von COVID-19 sämtliche Kinos rund um den Globus ihre Türen schließen mussten und viele Starts verschoben wurden.

New Mutants kommt ins Kino und nicht zu Disney+

Der neue Kinostart ist zumindest ein deutliches Zeichen dafür, dass Disney trotz all der Komplikationen an einer Kinoauswertung von New Mutants interessiert ist. Denkbar wäre auch eine Veröffentlichung auf dem hauseigenen Streamingdienst Disney+ gewesen, wo etwa auch Kenneth Branaghs Fantasy-Blockbuster Artemis Fowl gelandet ist.

Inszeniert wurde New Mutants von Das Schicksal ist ein mieser Verräter-Regisseur Josh Boone. Der Cast setzt sich aus folgenden Namen zusammen: Da wäre Game of Thrones-Star Maisie Williams und Anya Taylor-Joy, die in Filmen wie The Witch, Vollblüter und zuletzt Emma begeisterte. Dazu kommen Charlie Heaton, Alice Braga, Blu Hunt und Henry Zaga.

Podcast zu Disney+: Lohnt sich der Streaming-Dienst?

Im Moviepilot-Podcast Streamgestöber - auch bei Spotify  - prüfen wir den neuen Streaming-Dienst Disney+ für euch:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wie viel kostet Disney+? Kann ich den Account teilen? Welche Filme und Serien lohnen sich abseits der großen Star Wars- und Marvel-Inseln und was gucken wir selbst als erstes? Andrea, Jenny und Hendrik beantworten alle eure Fragen.

Glaubt ihr, dass wir New Mutants wirklich im August im Kino sehen werden?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News