Phantastische Tierwesen 3: Harry Potter-Spin-off kommt endlich in Fahrt

13.02.2020 - 09:02 UhrVor 9 Stunden aktualisiert
2
1
Phantastische Tierwesen
© Warner Bros.
Phantastische Tierwesen
Bislang kam Phantastische Tierwesen 3 sehr schleppend in Fahrt. Jetzt soll die Produktion des Harry Potter-Spin-offs aber schon bald beginnen. Ein Star aus Teil 2 bestätigte außerdem seine Rückkehr.

Durch verschiedene Startschwierigkeiten hat sich Phantastische Tierwesen 3 zuletzt zu einem regelrechten Sorgenkind entwickelt. Eine längere Verschiebung des Harry Potter-Spin-offs lag sehr wahrscheinlich daran, dass Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen rund 150 Millionen US-Dollar weniger als der Vorgänger Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind einspielte.

Die letzten Meldungen zu Phantastische Tierwesen 3 waren aber wieder deutlich optimistischer. So wurde beispielsweise auch Harry Potter-Stammautor Steve Kloves zum Kreativteam hinter der Fortsetzung dazu geholt. Jetzt bestätigte ein Star aus Phantastische Tierwesen 2 seine Rückkehr und sprach dabei von einem sehr baldigen Produktionsstart.

Callum Turner ist als Theseus Scamander in Phantastische Tierwesen 3 dabei

Wie Cinema Blend  berichtet, bestätigte Theseus Scamander-Darsteller Callum Turner in einem neuen Interview mit Yahoo Movies UK  seine Beteiligung an Phantastische Tierwesen 3. In dem Gespräch von Mitte Januar 2020 sagte Turner, dass er in sechs Wochen für die Produktion des Harry Potter-Spin-offs zurückkehren würde. Damit würde die Produktion noch Ende dieses Monats beginnen.

Theseus und Newt Scamander in Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Als er nach Infos zum Inhalt des Films gefragt wurde, sagte der Schauspieler noch, dass er nichts über die Handlung von Phantastische Tierwesen 3 wüsste und noch nicht mal ein Drehbuch gesehen hätte.

Neuerungen für Phantastische Tierwesen 3

Zuletzt wurden nur kleinere Details zum 3. Teil des Harry Potter-Spin-offs bekannt. So soll der Schauplatz neben New York und Paris auch auf Rio de Janeiro ausgeweitet werden, während Jude Law als jüngerer Albus Dumbledore zur Hauptfigur aufsteigen wird. Neben Jude Law sind unter anderem Eddie Redmayne, Katherine Waterston und Johnny Depp in der Fortsetzung wieder mit von der Partie.

In den USA soll Phantastische Tierwesen 3 am 12. November 2021 in die Kinos kommen. Bei uns ist der Kinostart einen Tag früher für den 11. November 2021 angesetzt.

Was erhofft ihr euch von Phantastische Tierwesen 3?

Kommentare

Mehr zum Thema

Angebote zu Phantastische Tierwesen 3 & aktuelle News

Themen: