Jason Sudeikis

✶ 18.09.1975 | männlich | 113 Fans
Beteiligt an 37 Filmen und 12 Serien (als Schauspieler/in, Drehbuchautor/in, Produzent/in, ...)

Komplette Biographie zu Jason Sudeikis

Jason Sudeikis ist ein us-amerikanischer Schauspieler, der vor allem für seine Rollen in Komödien und Saturday Night Live-Sketchen bekannt ist. Seine erste Hauptrolle spielt er an der Seite von Owen Wilson in der Komödie Alles erlaubt – Eine Woche ohne Regeln (2011) von den Farrelly Brüdern.

Der Schauspieler Jason Sudeikis, 1975 in Fairfax, Virginia als Daniel Jason Sudeikis geboren, wächst mit seinen zwei Schwestern in Overland Park auf. Er hat litauische, deutsche und irische Wurzeln. Besonders am Herzen liegt Jason Sudeikis jedoch seine Heimat Kansas, wie der Comedian in zahlreichen seiner Sketche als festes Mitglied bei Saturday Night Live betont.

Jason Sudeikis, der mit seinem Onkel George Wendt bereits einen Schauspieler in der Familie hat, beginnt seine Karriere in den 1990ern als Komiker und nimmt kleine Fernsehrollen an. Ab 2003 schreibt er für die Saturday Night Live Show, bei der er bis 2006 als Statist und seitdem im festen Ensemble auftritt. Von 2007 bis 2010 hat Jason Sudeikis regelmäßige Auftritte bei 30 Rock.

Seit 2007 steht der Comedian auch für das Kino vor der Kamera. 2008 dreht Jason Sudeikis Semi-Pro und Love Vegas, in dem er den Ex-Verlobten von Cameron Diaz spielt. 2010 folgt Der Kautions-Cop mit Jennifer Aniston und Gerard Butler.

2011 wird Jason Sudeikis als Moderator der TV Movie Awards engagiert. 2004 heiratet er die Schauspielerin Kay Cannon. Nach der Scheidung 2010 folgt eine kurze Liaison mit seiner Kollegin January Jones.

Bekannt für

37 Filme & 12 Serien mit Jason Sudeikis

Jason Sudeikis: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

6 Videos und 82 Bilder zu Jason Sudeikis