Marc Maron

Beteiligt an 9 Filmen (als Schauspieler/in, Creator und Drehbuchautor/in) und 5 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Marc Maron
Geburtstag: 27. September 1963
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 6

Biografie von Marc Maron

Marc Maron wurde am 27. September 1963 in New Jersey, USA geboren. Sein Vater Barry Maron arbeitete als Chirurg, seine Mutter Toby Maron war Maklerin. Aufgewachsen ist er unter anderem auch in Alaska und Albuquerque, New Mexico. Nach seiner High School-Ausbildung besuchte er die Boston University und absolvierte erfolgreich ein Studium der englischen Literatur.

Erfolg als Stand-up-Comedian

Als Stand-up-Comedian machte Marc Maron Ende der 1980er Jahre auf sich aufmerksam. Seitdem trat er in zahlreichen Clubs auf, war auch im Fernsehen zu sehen. Mehrfach war er zu Gast bei David Letterman und Conan O'Brien und ist in den USA bestens bekannt.

Seit Mitte der 1990er Jahre trat Marc Maron auch in Filmen und Serien auf. So war er unter anderem in einer kleinen Nebenrollen in Almost Famous - Fast berühmt zu sehen. Seine Rollen blieben allerdings klein. Mit seinem Freund Louis C.K. arbeitete er an der Serie Louie. Auch in der TV-Serie Girls trat er auf.

2017 übernahm er eine Hauptrolle in der Netflix-Serie GLOW. Hier spielt er Sam Sylvia, einen Regisseur, der früh das Potential im Damen-Wrestling erkannt und all seine Schaffenskraft einsetzt, um mit den engagierten Frauen die Show zu produzieren. Zudem ist er in dem DC-Film Joker zu sehen und in Wonderland von Peter Berg dabei.

WTF with Marc Maron

Seit September 2009 produziert Marc Maron in Eigenregie den Podcast WTF with Marc Maron. Damit hat er als einer der ersten überhaupt das Potential von Audio erkannt. Mittlerweile ist der Podcast mit über 200.000 Hörern pro Sendung einer der erfolgreichsten und meistgehörten in den USA.

Familie und Privates

In den 1990er Jahren war Marc Maron drogenabhängig. Seine Sucht besiegte er 1999. Seitdem spricht er offen in seinen Shows und Interviews über seine vergangene Abhängigkeit.

Marc Maron war von 1997 bis 2001 mit Kimberly Reiss verheiratet. Ein zweites Mal heiratete er die Schauspielerin Mishna Wolff 2004. Diese Ehe hielt nur drei Jahre. (iw)

Marc Maron ist bekannt für

GLOW GLOW USA · 2017
Easy Easy USA · 2016
Animals. Animals. USA · 2016

Komplette Filmographie

News

die Marc Maron erwähnen
Der neue Joker in Gotham
Veröffentlicht

Nach Shazam wird DC düster: Joker-Film wird Charakterstudie eines psychisch Kranken

Der Joker-Film mit Joaquin Phoenix wird sich radikal von anderen Werken des DCEU und herkömmlichen Comicverfilmungen unterscheiden. Ein Darsteller erzählt, wie er aussehen wird. Mehr

GLOW
Veröffentlicht

Der Trailer zur 2. Staffel von GLOW bringt Wrestling an den Puls der Zeit

Ab dem 29. Juni gibt es die 2. Staffel der Wrestling-Serie GLOW bei Netflix. Im 80er Jahre Glitzer-Gewand müssen sich die Wrestlerinnen dieses Mal mit den Schattenseiten der TV-Branche auseinandersetzen. Mehr

GLOW, Staffel 1: Alison Brie
Veröffentlicht

GLOW - Alison Brie in Staffel 1 der Wrestling-Serie bei Netflix

Bei Netflix startet heute die 1. Staffel von GLOW, in der sich eine Gruppe Frauen in den 1980ern zusammentut, um die erste Damenwrestlingliga zu gründen. Mehr

GLOW starte nächste Woche auf Netflix
Veröffentlicht

GLOW - Neue Motion Poster zur Netflix-Serie zeigen ringende Alison Brie

Die Macher von Orange Is the New Black haben eine neue Serie für Netflix entwickelt: GLOW. Heute erscheinen neue Motion und Static-Poster zu GLOW exklusiv bei uns. Mehr

Alle 7 News

Kommentare zu Marc Maron

Ab 22. August im Kino!Good Boys
60dd3637636a45e7881a239ea12460dc