Rick Famuyiwa

Beteiligt an 12 Filmen (als Regisseur/in, Autor/in (Vorlage), Drehbuchautor/in, ...) und 2 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Rick Famuyiwa
Geburtstag: 18. Juni 1973
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 2

Biografie von Rick Famuyiwa

Rick Famuyiwa wurde am 18. Juni 1973 in Inglewood, Kalifornien geboren. Seine Eltern stammen aus Nigeria und sind von dort in die USA emigriert. Nach seiner Schulausbildung schrieb er sich an der University of Southern California ein. Er belegte die Fächer Filmwissenschaften sowie Fernsehproduktion und schloss das Studium erfolgreich ab mit Bachelors am College of Letters, Arts and Sciences und an der School of Cinematic Arts.

Schon während seines Studiums drehte Rick Famuyiwa Kurzfilme, die auf diversen Festivals zu sehen waren. 1999 legte er mit Jein, ich will seinen ersten Spielfilm vor. Dabei handelt es sich um eine Coming of Age-Komödie, die von der Angst vor der Hochzeit erzählt. Der Film greift dabei auf persönliche Erfahrungen des Regisseurs zurück.

2002 wurde Brown Sugar veröffentlicht. Die romantische Komödie erzählt von einem fast perfekten Paar. Beide stecken aber in jeweils anderen Beziehungen, so dass es schwer ist, zueinander zu kommen. Für den Musikfilm Talk to Me schrieb er das Drehbuch. Bei Our Family Wedding geht es wieder um ein Paar, welches feststellen muss, dass die Ausrichtung einer Hochzeit von der Familie torpediert werden kann.

Mit Dope zum großen Erfolg

2015 folgte mit Dope ein Film, der besonders für Aufmerksamkeit sorgte. Es ist eine Tragikomödie über die Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens, in der ein Nerd versucht, die Drogenszene seines Viertels zu meiden, obwohl er dafür die falsche Hautfarbe zu haben scheint. Der Film unter anderem beim Filmfestival Cannes und erhielt zahlreiche Auszeichnungen.

Confirmation erzählt vom Kampf der Juristin Anita Hill, der sich gegen eine von Männern dominierten Welt richtet. Sie wehrt sich in einem nervenaufreibender Gerichtsprozess gegen eine sexuelle Belästigung eines Richters.

Familie und Privates

Seit Juli 1999 ist Rick Famuyiwa mit Glenita Mosley verheiratet. Beide kennen sich seit dem Studium. (iw)

Rick Famuyiwa ist bekannt für

Dope Dope USA · 2015
The Mandalorian The Mandalorian USA · 2019
Brown Sugar Brown Sugar USA · 2002
Jein, ich will Jein, ich will USA · 1999

Komplette Filmographie

News

die Rick Famuyiwa erwähnen
Star Wars: The Mandalorian
Veröffentlicht

Star Wars: The Mandalorian erhält Verstärkung aus Marvel- und Tarantino-Ecke

Im Zuge des ersten Trailers wurde auch eine komplette Liste mit allen Regisseuren der 2. Staffel von The Mandalorian enthüllt. Die Verstärkung kommt aus der Marvel- und der Tarantino-Ecke. Mehr

Star Wars: The Mandalorian
Veröffentlicht

Noch mehr Baby Yoda auf Disney+: Trailer zum Making-of von The Mandalorian

Nach dem Ende von The Mandalorian erwartet uns auf Disney+ ein achtteiliges Making-of, das hinter die Kulissen der ersten Star Wars-Realserie blickt. Hier ist der Trailer dazu. Mehr

Star Wars: The Mandalorian
Veröffentlicht

The Mandalorian Folge 6: Selten war die Star Wars-Welt so verdorben

The Mandalorian macht einen weiteren Abstecher in die dreckige, verdorbene Unterwelt des Sternenkriegs. In der 6. Folge der 1. Staffel findet sich der Mandalorianer auf einem Gefängnisschiff wieder. Mehr

Star Wars: The Mandalorian
Veröffentlicht

The Mandalorian: In Folge 2 zeigt Baby Yoda zum ersten Mal seine Kräfte

In der 2. Folge der 1. Staffel von The Mandalorian wird kaum ein Wort gesprochen. Das Ergebnis ist ein actionreicher wie amüsanter Streifzug durch das Star Wars-Universum. Mehr

Alle 23 News

Kommentare zu Rick Famuyiwa

0c494f110b2c4ae2845ff7c8463ced84