Originaltitel:
7th Heaven

Eine himmlische Familie ist eine Komödie aus dem Jahr 1996 von Brenda Hampton mit Stephen Collins und Catherine Hicks.

Familienserie von The WB über das Ehepaar Camden sowie ihre sieben Kinder, die in Kalifornien ein beschauliches Leben führen. Eine himmlische Familie konnte nicht nur mit guten Quoten punkten, sondern bildete auch den Startschuss der Karriere von Jessica Biel.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Eine himmlische Familie

Die US-amerikanische Fernsehserie Eine himmlische Familie lief mit insgesamt elf Staffeln von 1996 bis 2007. Im Mittelpunkt des Geschehens befindet sich eine protestantische Familie. Namentlich handelt es sich hier um die Camdens, die in der kalifornischen Kleinstadt Glenoak leben. Eric (Stephen Collins) ist das Familienoberhaupt der Camdens und gleichzeitig der Reverend der lokalen Gemeinde. Gemeinsam mit seiner Frau Annie (Catherine Hicks) hat er mittlerweile sieben Kinder herangezogen und darüber hinaus bereichert die Camdon-Familie eine vierbeinige Terrier-Mischung namens Happy. Die Serie folgt in ihrem Handlungsverlauf dem Zusammenspiel der einzelnen Familienmitglieder und den damit einhergehenden Problemen des alltäglichen Zusammenseins. Eric und Annie kümmern sich vorbildlich wie verantwortungsbewusst um ihren Nachwuchs (Matt, Mary, Lucy, Simon, Ruthie sowie die Zwillinge Samuel und David). Abseits davon versuchen sie ihr Eheleben nicht zu vernachlässigen.

Hauptcharaktere von Eine himmlische Familie

Eric Camden (Stephen Collins) ist das Oberhaupt der Camden-Familie. Darüber hinaus ist er als Reverend für die Glenoak Community Church zuständig und widmet sich dem Wohlergehen der Gemeinde genauso engagiert wie dem seiner eigenen Familie. Eric ist verständnisvoll und weiß dennoch, dass er als Vater und Vorbildfunktion streng durchgreifen muss. Zudem sind seine Moralvorstellung hinsichtlich Zigaretten, Sex und Alkohol ziemlich deutlich abgesteckt.

Annie Camden (Catherine Hicks) ist die Ehefrau von Eric und bereits seit 20 Jahren glücklich mit selbigem verheiratet. Gemeinsam mit Eric hat sie sieben Kinder und übernimmt im Familienalltag die Rolle der Köchin und Hausfrau. Abseits davon geht Annie den unterschiedlichsten Tätigkeiten nach und ist vor allem im öffentlichen Leben von Glenoak aktiv.

Matthew Camden (Barry Watson) wird meistens einfach nur Matt genannt. Er ist der älteste Sohn von Eric und Annie. Zu Beginn der Serie wird sein Auftreten noch von einem rebellischen Charakter geprägt. Später fügt er sich jedoch den Erwartungen seiner Eltern als verantwortungsbewusster, junger Mann.

Mary Camden (Jessica Biel) ist die älteste Tochter von Eric und Annie. Sie ist sportinteressiert und spielt sogar in der Basketballmannschaft ihrer Schule eine entscheidende Rolle. Aufgrund ihrer schlechter werdenden Noten wird sie jedoch aus dem Team geschmissen und beginnt zu randalieren.

Lucy Camden (Beverley Mitchell) ist die zweitälteste Tochter von Eric und Annie. Obwohl Lucy anfangs sehr schüchtern ist und allgemein der Inkarnation eines Mauerblümchens gleicht, entwickelt sie sich im späteren Verlauf der Serie zur selbstbewussten, loyalen sowie jungen Frau, die sich um das Wohl ihrer Familie sorgt und kümmert.

Simon Camden (David Gallagher) ist der zweitälteste Sohn von Eric und Annie. Er ist raffiniert und hat einen ausgeprägten Geschäftssinn. Meistens geht er anderen Menschen als pingeliger Besserwisser auf die Nerven. Simon entdeckt erst später seine rebellischen Seiten.

Ruth Camden (Mackenzie Rosman) trägt den Spitznamen Ruthie und ist bis zur Geburt von Samuel (Nikolas Brino) und David (Lorenzo Brino) das jüngste Mitglied der Camden-Familie. Ab dem Zeitpunkt der Geburt wandelt sich allerdings der Charakter von Ruth: Zu Beginn war sie ein süßes Kind, jetzt ist sie oft eifersüchtig auf ihre jüngeren Geschwister.

Hintergrundinfos zu Eine himmlische Familie

Trotz überzeugender Quoten wurde Eine himmlische Familie nach der zehnten Staffel von The WB abgesetzt und nach der finalen, elften Staffel auch von The CW, da sich die Produktionskosten nicht mehr mit dem Resultat rechneten. Während die Serie in den USA auf den genannten Sendern zu sehen war, lief das Format hierzulande unter anderem im Programm von VOX, Tele 5, Das Vierte und sixx. Die einzelnen Episoden verfolgen zumeist ein zu Beginn eindeutig definiertes Motto und exerzieren die unterschiedlichen Konflikte anhand der vielen Familienmitglieder durch. Dabei wählt Eine himmlische Familie hauptsächlich einen konservativen sowie christlichen Blickwinkel, woraus ein moralinsaurer Subtext resultiert. Die thematisierten Probleme drehen sich meisten um herkömmliche Brüche mit der gesellschaftlichen Norm. So zum Beispiel die Frage nach politischer Korrektheit, dem Diskurs hinsichtlich legaler sowie illegaler Drogen oder der Auseinandersetzung mit vorehelichem Sex und einer möglichen Teenagerschwangerschaft. Dennoch werden essentielle Themen wie Homosexualität, Affirmative Action oder Schwangerschaftsabbruch nicht angesprochen. (MH)

Schaue jetzt Eine himmlische Familie

Eine himmlische Familie ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir die Serie vor, damit du erfährst, wenn Eine himmlische Familie verfügbar wird.

Cast
Crew
Reverend Eric Camden
Annie Jackson-Camden
Matt Camden
Simon Camden
Mary Camden
Lucy Camden Kinkirk
Ruthie Camden
Robbie Palmer
Sam Camden
David Camden
Ben Kinkirk
Kevin Kinkirk
Cecilia Smith
Roxanne Richardson
Chandler Hampton
Regisseur/in
Regisseur/in
Regisseur/in
Regisseur/in
Produzent/in

1 Video & 7 Bilder zu Eine himmlische Familie

Eine himmlische Familie - Intro (English)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Eine himmlische Familie

4.9 / 10
864 Nutzer haben die Serie im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
7
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
2
Nutzer sagen
Hass-Serie
31
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
1
Nutzer schaut diese Serie gerade
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
5f9265971af148788f73fd971f07d89d
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite