Five Came Back
Five Came Back - Poster
7.8

Five Came Back

Dokumentarserie mit Francis Ford Coppola und Steven Spielberg.

Five Came Back ist eine US-amerikanische Doku-Serie aus dem Hause Netflix, die im März 2017 ihre Premiere feierte. Die einzelnen Episoden drehen sich um fünf Regisseure, die im Zweiten Weltkrieg ihrem Vaterland dienten und mit ihren Geschichten danach das Kino veränderten. Die fünf Regisseure sind Frank Capra, John Ford, John Huston, George Stevens und William Wyler.

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Five Came Back

17
Nutzer haben die Serie im Schnitt mit
Sehenswert
(7.8 von 10) bewertet.
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
1
Nutzer sagt
Lieblings-Serie
Diese Serie
hat bisher noch
keine Platzierung erhalten
1
Nutzer schaut
diese Serie
gerade
20
Nutzer haben
sich diese Serie vorgemerkt

Kommentare

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

Schaue jetzt Five Came Back

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Five Came Back

In der US-amerikanischen Dokumentarserie Five Came Back, die auf dem Besteller Five Came Back: A Story of Hollywood and the Second World War aus der Feder von Mark Harris basiert, wird die Geschichte von fünf Regisseuren erzählt, die im Zweiten Weltkrieg dienten und später mit ihren danach entstandenen Werken das Kino verändert haben. Namentlich handelt es sich dabei um Frank CapraJohn FordJohn HustonGeorge Stevens und William Wyler

Niemand Geringeres als Meryl Streep fungiert als Erzählerin der einzelnen Episoden, die allesamt von Laurent Bouzereau inszeniert wurden, der zuvor unter anderem an Secrets of The Force Awakens: A Cinematic Journey beteiligt war. Darüber hinaus begleiten Francis Ford CoppolaSteven SpielbergGuillermo del ToroPaul Greengrass und Lawrence Kasdan durch die Dokumentarserie und teilen ihre persönlichen Eindrücke und Erinnerungen. Five Came Back umfasst insgesamt drei Episoden, die am 31. März 2017 auf Netflix ihre Premiere feierten.

Darüber hinaus veröffentlicht Netflix am gleichen Tag weiterführende Dokumentationen, der in Five Came Back erwähnten Regisseure. Dazu gehören unter anderem How to Operate Behind Enemy Lines (John Ford, 1943), Let There Be Light (John Huston, 1946), Know Your Enemy - Japan (Frank Capra 1945), Nazi Concentration Camps (George Stevens, 1945) und The Memphis Belle: A Story of a Flying Fortress (William Wyler, 1944). (MH)

Originaltitel
Produktionsland
USA
Episoden
Genre
Zeit
Ort
Stimmung
Handlung

1 Trailer, Videos & 9 Bilder zu Five Came Back

Serien wie Five Came Back

Das könnte dich auch interessieren

33625c3d027643ce8e257b96b34170c2