Väter und Söhne - Eine deutsche Tragödie ist eine Drama aus dem Jahr 1986 mit Burt Lancaster und Julie Christie.

Väter und Söhne ist eine deutsche Mini-Serie, die sich zwei Familien in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts widmet. Ein Familie hat deutsche Wurzeln, die andere jüdische.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Väter und Söhne - Eine deutsche Tragödie

Geheimrat Carl Julius Deutz, Gründer der Farben- und Teerfabrik, regiert Firma wie Familie mit unerbittlicher Autorität. Doch trotz seines Widerstandes, können sein Sohn Friedrich und der geniale Chemiker Heinrich Beck die Gründung der Interessengemeinschaft der deutschen Teerfarbenindustrie die IG , betreiben. Friedrich lässt während des Ersten Weltkrieges Giftgas herstellen. In den Nationalsozialisten sehen die Manager der IG eine große Chance. Heinrich Beck verspricht, alles zu liefern, was diese für die Kriegsvorbereitungen benötigen. Im Osten baut Beck eine riesige Anlage zur Gewinnung von Flugbenzin. Arbeitskräfte kommen aus einem nahegelegenen Lager namens Auschwitz.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Väter und Söhne - Eine deutsche Tragödie

0.0 / 10
4 Nutzer haben diese Serie bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
3
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
0
Nutzer schauen diese Serie gerade
19.
Platz

Schaue jetzt Väter und Söhne - Eine deutsche Tragödie

Väter und Söhne - Eine deutsche Tragödie ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir die Serie vor, damit du erfährst, wenn Väter und Söhne - Eine deutsche Tragödie verfügbar wird.

Cast
Crew
Geheimrat Carl Julius Deutz
Charlotte Deutz
Luise Deutz
Friedrich Deutz
Ulrich Deutz
Heinrich Beck
Bankier Bernheim
Judith Bernheim
Georg Deutz als Kind
Max Bernheim
Max Bernheim
Komponist/in
Regisseur/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

0 Videos & 5 Bilder zu Väter und Söhne - Eine deutsche Tragödie

Ab 22. August im Kino!Good Boys