Originaltitel:
Heroes and Villains

Warriors - Die größten Krieger der Geschichte ist eine Dokumentarserie aus dem Jahr 2007 mit Rob Brydon und Anthony Flanagan.

Ihre Motive waren unterschiedlich, aber es eint sie ihre pure Willens- und Ausstrahlungskraft. Angetrieben von ihrem Glauben, ihrem Genie, ihrem Hunger nach Macht und Ruhm, ihrem Mut oder auch ihrer Gier, wurden diese sechs Persönlichkeiten zu Heerführern, die in die Geschichte einzogen und zu unsterblichen Helden wurden.

Komplette Handlung und Informationen zu Warriors - Die größten Krieger der Geschichte

Richard Löwenherz – König und Kreuzritter: Im Jahr 1191 ist der englische König Richard Löwenherz nur einer von mehreren Anführern des dritten Kreuzzugs zur Rückeroberung Jerusalems. Sein muslimischer Widersacher, der alternde ägyptische Staatsmann und Reichsgründer Salah-ad Din, hatte die Pilgerstadt wenige Jahre zuvor erobert. Spartacus – Aufstand der Gladiatoren: Der junge Spartacus flieht 73 vor Christus mit 78 anderen Sklaven aus einer Gladiatorenschule in Capua. Schnell wird aus dem kleinen Aufstand ein erbitterter Kampf um die Freiheit Tausender. Attila – König der Hunnen: Im frühen 5. Jahrhundert lehrt vor allem ein Feldherr Europa das Fürchten: Attila, der Hunnenkönig. Der Barbar kämpft in seiner größten Schlacht auf den Katalaunischen Feldern in Frankreich nicht nur gegen seinen weströmischen Erzfeind Aëtius und dessen Truppen, auch die von ihm ausgeraubten Völker haben sich gegen ihn verbunden. Shogun – Herr der Samurai: Am Morgen des 21. Oktober 1600 treffen bei dem japanischen Dorf Sekigahara die Truppen des vereinten Ostens auf die Armee des Westens. Während der erbitterten Schlacht wird ein taktischer Geniestreich von Feldherr Ieyasu, der die östlichen Streitkräfte anführt, die Geschichte Japans für immer verändern. Napoleon – Soldat und Kaiser: 1793, während des französischen Bürgerkriegs, belagern republikanische Truppen die Hafenstadt Toulon. Die Lage scheint aussichtslos – da die Royalisten Seite an Seite mit Spaniern, Briten und Österreichern kämpfen. Erst der geniale Plan des jungen Offiziers Bonaparte zwingt den Gegner in die Knie. Cortés – Eroberer der Azteken: Mit nur 500 Mann durchstreift der spanische Conquistador Hernán Cortés Anfang des 16. Jahrhunderts die undurchdringlichen Dschungel des heutigen Mexiko und erobert das gesamte Aztekenreich. Diese Serie vereint perfekt inszeniertes Drama mit erstklassigen CGI-Effekten und historischen Fakten. Was waren ihre Motive? Was ihre Stärken und Schwächen? Wie konnten sie das erreichen, was kein anderer je gewagt hätte? Ein von der BBC aufwändig inszeniertes, Action-geladenes und dramatisch in Szene gesetztes sechsteiliges Spektakel!
Deine Bewertung
?
Bewerte diese Serie
Produktionsland
Großbritannien
Altersfreigabe
Ab 16
Genre
DokumentarserieBiopic

Schaue jetzt Warriors - Die größten Krieger der Geschichte

Leider ist Warriors - Die größten Krieger der Geschichte derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir die Serie jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald sie verfügbar ist.

Cast
Crew
Stanislav Fréron
Ieyasu Tokugawa
Richard Löwenherz
Mitsunari Ishida
Napoleon Bonaparte
Hideaki Kobayakawa
Erzähler
Naomasa Ii
Mototada Torii
Regisseur/in
Regisseur/in
Regisseur/in
Regisseur/in
Produzent/in

0 Videos & 1 Bild zu Warriors - Die größten Krieger der Geschichte

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Warriors - Die größten Krieger der Geschichte

0.0 / 10
3 Nutzer haben diese Serie bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
6
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
0
Nutzer schauen diese Serie gerade
17.
Platz
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ab 9. Juli im Kino!Gretel und Hänsel