Das Omen

The Omen (1976), GB/US Laufzeit 107 Minuten, FSK 16, Horrorfilm, Thriller, Kinostart 25.09.1976


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.4
Kritiker
32 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.1
Community
2095 Bewertungen
58 Kommentare
admin edit edit group memberships sweep cache

von Richard Donner, mit David Warner und Michael Byrne

In dem Horrorklassiker von Richard Donner aus dem Jahr 1976 ist der kleine Damien das personifizierte Böse. Nicht nur seinen Eltern macht er das Leben zur Hölle.

Am 06. Juni 1966 morgens um sechs Uhr wird er geboren: Damien (Harvey Stephens). Er wächst heran wie andere Kinder, unterscheidet sich scheinbar durch nichts von seinen Altersgenossen. Und doch ist dieser Damien Thorn kein Kind wie alle anderen. In seiner Umgebung sterben Menschen unter mysteriösen Umständen. Die Gesetze der Natur scheinen außer Kraft gesetzt. Niemand wird verschont. Damiens Kindermädchen (Holly Palance) erhängt sich, als Damien fünf ist. Und auch seine Eltern Robert (Gregory Peck) und Cathy Thorn (Lee Remick) haben unter ihrem Sohn zu leiden. Die dunkle Prophezeiung beginnt sich zu erfüllen: Er wird sein Königreich auf Erden errichten und dem Satan untertan sein. Die Erde wird leer sein und die Menschen werden sich gegenseitig töten. Damien Thorn, das personifizierte Böse, hat begonnen, sein Werk zu verrichten. Wer wird sich ihm in den Weg stellen können?

  • 1_r8bmf6fh
  • 1_swud1g2c
  • Das Omen - Bild 305346
  • Das Omen - Bild 305356
  • Das Omen - Bild 305373

Mehr Bilder (19) und Videos (7) zu Das Omen


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Das Omen
Genre
Horrorfilm, Mysterythriller, Psychothriller, Thriller, Gruselfilm
Zeit
Nacht, Tageszeit
Ort
Italien, London
Handlung
666, Affe, Alptraum, Amerikanische Flagge, Angriff durch Tier, Angst, Antichrist, Archäologe, Aufspießen, Austausch, Autounfall, Besessenheit, Bibel, Blick, Blumentopf, Botschafter, Dreirad, Dunkelkammer, Ehemann-Ehefrau-Beziehung, Enthauptung, Erhängen, Erschiessen, Fehlgeburt, Fotograf, Fotografie, Friedhof, Gewitter, Grab, Grabstein, Gut und Böse, Haare schneiden, Hund, Hund attackiert Mensch, Katholische Kirche, Kindermädchen, Kirche, Klassiker, Kloster, Krankenhaus, Kultfilm, Landhaus, Landsitz, Limousine, Lüge, Mal, Mehrmaliger Tod, Misstrauen, Mord, Mord an Kind, Mutter, Mutter-Sohn-Beziehung, Mönch, Offenbarung, Priester, Prophezeiung, Rottweiler, Sarkophag, Skelett, Sohn des Teufels, Suizid, Teufel, Totenkopf, U.S. Präsident, Unfall, Unfalltod, Unglaube, Untersuchung, Vater, Vater-Sohn-Beziehung, Verlust der Ehefrau, Verlust des Kindes, Vorahnung, Überfahren
Stimmung
Gruselig, Hart, Spannend
Zielgruppe
Männerfilm
Tag
Klassiker, Kultfilm, Midnight Movie, New Hollywood
Produktionsfirma
20th Century Fox

Kritiken (4) & Kommentare (51) zu Das Omen