The Bye Bye Man

The Bye Bye Man

US · 2017 · Laufzeit 97 Minuten · FSK 16 · Horrorfilm, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.1
Kritiker
11 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.0
Community
153 Bewertungen
33 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO

von Stacy Title, mit Douglas Smith und Carrie-Anne Moss

The Bye Bye Man treibt in diesem Horrorfilm sein düsteres Spiel mit einigen Studenten, die schnell lernen, dass man seinen Namen weder denken noch aussprechen darf.

Handlung von The Bye Bye Man
Einige College-Studenten aus Wisconsin ziehen in ein altes Haus außerhalb des Uni-Campus. Der Ort entpuppt sich für Elliot (Douglas Smith), John (Lucien Laviscount), Sasha (Cressida Bonas) und Kim (Jenna Kanell) allerdings als schlechte Wahl für eine neue Bleibe, denn kurz nach ihrer Ankunft erscheint der Bye Bye Man (Doug Jones) auf der Bildfläche - ein gefährliches übernatürliches Wesen. 

Detective Shaw (Carrie-Anne Moss) versucht unterdessen hinter das Geheimnis der rätselhaften Tode zu kommen, die sich in letzter Zeit in ihrem Revier häufen, und versucht im Zuge dessen, mehr aus dem mittlerweile traumatisierten Elliot herauszubekommen. Doch dieser weiß inzwischen vor allem eines über den Bye Bye Man: Man darf seinen Namen weder denken noch sagen. Denn je mehr man über ihn nachdenkt, desto näher kommt er. Und wenn er nah genug ist, kann er seine Opfer sehen und sie tun lassen, was er will.

Hintergrund & Infos zu The Bye Bye Man
The Bye Bye Man basiert auf einer Kurzgeschichte mit dem Titel The Bridge to Body Island, die ein Buch-Kapitel aus dem Werk The President's Vampire: Strange-but-True Tales of the United States of America von Robert Damon Schneck ist und von dem amerikanischen Autor im Jahr 2005 veröffentlicht wurde. Genau wie die anderen Geschichten aus seinem Buch soll auch die Story von The Bye Bye Man auf wahren Ereignissen basieren - in diesem Fall auf grauenvollen Ereignissen, die drei College-Studenten aus Wisconsin Anfang der 1990er erlebt haben sollen.

Die Filmemacher rund um Regisseurin Stacy Title äußerten sich im Vorfeld dazu, dass sie mit The Bye Bye Man hofften, eine vollkommen neue gruselig-ikonische Gestalt des Horror-Genres zu erschaffen. Gedreht wurde The Bye Bye Man Ende 2015 in Cleveland, Ohio. (ES)


  • 90
  • 90
  • The Bye Bye Man mit Cressida Bonas - Bild
  • The Bye Bye Man mit Douglas Smith und Cressida Bonas - Bild
  • The Bye Bye Man mit Douglas Smith - Bild

Mehr Bilder (32) und Videos (17) zu The Bye Bye Man


5 Kritiken & 33 Kommentare zu The Bye Bye Man