Die besten eigenwilligen Filme ab 12 Jahre - CIA

  1. Burn After Reading - Wer verbrennt sich hier die Finger?
    6.8
    7.4
    1.431
    348
    Gaunerkomödie von Ethan Coen und Joel Coen mit George Clooney und Frances McDormand.

    In Burn After Reading – Wer verbrennt sich hier die Finger? stoßen Brad Pitt un Frances McDormand auf eine Daten-CD, auf der vermeintliche Geheimdaten der CIA zu finden sind.

  2. US (2005) | Thriller, Politthriller
    6.8
    6.5
    771
    82
    Thriller von Stephen Gaghan mit George Clooney und Matt Damon.

    In Syriana erleben Matt Damon und George Clooney, wie amerikanische Ölkonzerne und CIA die Politik in einem arabischen Land beeinflussen wollen.

  3. US (2002) | Thriller, Mediensatire
    7.1
    7.3
    960
    43
    Thriller von George Clooney mit Sam Rockwell und George Clooney.

    George Clooneys Regiedebüt, das Biopic Geständnisse – Confessions of a Dangerous Mind, erzählt von dem Moderator Chuck Barris, der für die CIA gearbeitet haben soll.

  4. GB (2010) | Drama, Biopic
    6.5
    6
    318
    45
    Drama von Bernard Rose mit Rhys Ifans und Chloë Sevigny.

    In Mr. Nice wird die wahre Geschichte von Howard Marks (gespielt von Rhys Ifans) erzählt, der studierter Philosoph und Physiker war…und einer der größten Drogenhändler der Geschichte. Nach seinem Abschluss an der Oxford...

  5. US (1971) | Drama, Fantasyfilm
    6.1
    5.7
    94
    43
    Drama von Don Taylor mit Roddy McDowall und Kim Hunter.

    In Don Taylors Flucht vom Planet der Affen, dem dritten Teil der Planet-der-Affen-Reihe, landet Taylors Raumschiff wieder auf der Erde.

  6. Neu: Podcast
    Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 5.4
    5.7
    25
    14
    Screwball-Komödie von Andrew Fleming mit Michael Douglas und Michael Bodnar.

    In Ein ungleiches Paar – Wild Wedding treffen Michael Douglas und Albert Brooks aufeinander und freunden sich an, obwohl sie unterschiedlicher nicht sein könnten.